1. Home
  2. People
  3. Royals
  4. Prinz Andrew führt Queen Elizabeth in die Kirche zur Gedenkfeier von Prinz Philip

Gedenkfeier von Prinz Philip

Prinz Andrew führt die Queen an Philips Gedenkfeier

Gesundheitliche Probleme von Queen Elizabeth II. sorgten dafür, dass ihre Teilnahme an der heutigen Gedenkfeier ihres verstorbenen Gemahls Prinz Philip auf der Kippe stand. Nun die Erleichterung: die Königin hat Westminster Abbey am Arm ihres Sohnes Prinz Andrew betreten. Gefolgt von etlichen gekrönten Häuptern.

Prinz Andrew führt Queen Elizabeth an die Gedenkfeier von Prinz Philip

Prinz Andrew führt Queen Elizabeth an die Gedenkfeier von Prinz Philip in der Westminster Abbey. Neben der Königin durfte Andrew jedoch nicht sitzen. 

Getty Images

In den letzten Monaten hatte Queen Elizabeth II. (95) mit verschiedenen gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Sie erkrankte an Corona und sie litt unter verschiedenen Altersbeschwerden, vor allem die Hüfte machte ihr das Gehen schwer. Aus diesen Gründen sagte die Monarchin mehrere Termine ab – weil sie zu stolz für einen Auftritt im Rollstuhl sei, wurde gemunkelt. Die grösste Sorge war jedoch, dass sie nicht an der heutigen Gedenkfeier von Prinz Philip in London teilnehmen wird. 

Mehr für dich
 
 
 
 

Doch um die Mittagszeit konnten Royal-Fans aufatmen. Queen Elizabeth II. betrat am Arm ihres Sohnes Prinz Andrew die Kirche von Westminster Abbey durch einen Seiteneingang, später wurde sie stehend in der vordersten Reihe neben Prinz Charles beim Singen gesehen. 

Queen Elizabeth an der Gedenkfeier von Prinz Philip

Queen Elizabeth II. (v.l.) neben ihrem Sohn Prinz Charles, Herzogin Camilla und Tochter Prinzessin Anne und deren Ehemann Sir Tim Laurence. 

Getty Images
Grosses royales Schaulaufen

Auf der Gästeliste der Gedenkfeier für Prinz Philip steht alles, was in royalen Kreisen Rang und Namen hat. Aus alle europäischen Ländern haben sich Königinnen und Könige, Prinzessinnen und Prinzen angekündigt, um dem im vergangenen Jahr mit 99 Jahren verstorbenen Königsgemahl die letzte Ehre zu erweisen. 

Überraschend dürfte sein, dass trotz all den Skandalen Prinz Andrew zu Gast ist und seine Mutter sogar in die Kirche führte. Dass Enkelsohn Prinz Harry mit seiner Familie nicht aus den USA anreisen würde, war jedoch schon lange bekannt. Ebenfalls nicht überraschend – aber deswegen nicht weniger traurig ist die Tatsache, dass Fürst Albert wieder einmal ohne Ehefrau Fürstin Charlène unterwegs ist.

Das sind die Fotos der illustren Gäste.

Queen Elizabeth II. und Prinz Andrew

Queen Elizabeth II. und Prinz Andrew betreten Westminster Abbey

Queen Elizabeth II. und Prinz Andrew betreten Westminster Abbey durch einen Seiteneingang. 

Getty Images

Prinz Andrew stützt die Queen

Prinz Andrew stützt die Queen

Queen Elizabeth II. geht, gestützt von Prinz Andrew, durch den Gang der Kirche. 

Getty Images

Prinz William mit Familie

Prinz William mit Familie

Philips Enkelsohn Prinz William betritt die Kirche zusammen mit Herzogin Kate, Sohn Prinz George und Tochter Prinzessin Charlotte. 

imago/ANP

Prinz Charles und Herzogin Camilla

Prinz Charles und Herzogin Camilla

Herzogin Camilla schritt mit gebührendem Abstand zu Ehemann Prinz Charles in die Westminster Abbey. 

imago/ANP

König Carl Gustaf und Silvia von Schweden

König Carl Gustaf und Silvia von Schweden

Machten beim Eintreffen eine ernste Miene: Das schwedische Königspaar Carl Gustaf und Silvia. 

imago/ANP

König Willem-Alexander, Königin Maxima und Prinzessin Beatrix

König Willem-Alexander, Königin Maxima und Prinzessin Beatrix

König Willem-Alexander, Königin Maxima und Prinzessin Beatrix kamen als Repräsentanten des niederländischen Königshauses nach London.

imago/ANP

König Felipe und Königin Letizia von Spanien – Fürst Albert ohne Charlène

König Felipe und Königin Letizia mit Fürst Albert

Der spanische König Felipe kam Hand in Hand mit Königin Letizia, dicht hinter ihm schritt Fürst Albert von Monaco – wieder einmal ohne Fürstin Charlène. 

imago/ANP

König Philippe und Königin Mathilde von Belgien

König Philippe und Königin Mathilde von Belgien

Aus Belgien reiste das Königspaar Phiippe und Mathilde an. 

imago/ANP
Premierminister Boris Johnson

Im Sauseschritt kam der britische Premierminister Boris Johnson an die Gedenkfeier. 

imago/ANP

Queen Elizabeth II. verlässt die Gedenkfeier

Queen Elizabeth II. verlässt mit Prinz Andrew Westminster Abbey

Beim Verlassen von Westminster Abbey wurde Queen Elizabeth II. erneute von Prinz Andrew begleitet und wirkte in ihrem Auto etwas erschöpft. 

Getty Images
Von lme am 29. März 2022 - 13:46 Uhr
Mehr für dich