1. Home
  2. People
  3. «Bachelor»-Siegerin Sanja aus der Clive-Bucher-Staffel ist frisch verliebt

Das wars, lieber Clive!

Sanja hat ihr Herz einem Geschäftsmann geschenkt

In der Bachelor-Staffel 2018 machte es kurz den Anschein, dass Sanja Trokicic mit Clive Bucher den Mann fürs Leben gefunden hat. Die TV-Liebe war aber nicht von langer Dauer. Jetzt ist die Österreicherin mit serbischen Wurzeln wieder verliebt und grüsst nett von Wolke 7.

Bachelorette Finale 2019 Sanja Trokicic

2018 gewann Sanja kurzfristig das Herz von Bachelor Clive Bucher.

Alexandra Pauli

Ihre letzte Trennung wird Sanja Trokicic, 27, nicht so schnell vergessen. Am Valentinstag 2019 gaben die Österreicherin und Clive Bucher, 27, ihre Trennung bekannt. Das, nachdem das TV-Paar, das sich im Herbst 2018 bei «Der Bachelor» kennengelernt hatte, noch Ende Jahr versicherte, sehr verliebt zu sein.

Ob es am Ende wirklich die Distanz zwischen seinem Wohnort im Aargau und ihrem Sitz in Wien war, die das Feuer der Leidenschaft erlöschen liess oder ob von Anfang an alles Show war, ist spätestens jetzt egal. Fakt ist nämlich, dass Sanja ihr Herz jetzt einem anderen Mann geschenkt hat. «Ja, ich bin wieder in einer Beziehung», sagt die Blondine zu «20min».

 

Sanja: «Wir haben uns ganz schnell ineinander verliebt»

Ihren Traummann hat Sanja durch ihre beste Freundin Bahar kennengelernt. «Sie hat uns einander vorgestellt. Erst waren wir nur befreundet, haben aber bald angefangen, uns zu daten.» Der Funke sei gleich übergesprungen. «Wir haben uns ganz schnell ineinander verliebt.»

Viel mehr will die Siegerin der Schweizer «Bachelor»-Staffel 2018 nicht verraten. Nur so viel: «Er ist ein Geschäftsmann aus Wien.» Den Namen ihres neuen Herzblattes legt Sanja auch nicht offen. Weiss eigentlich Ex Clive von ihrem neuen Glück? «Wir haben zwar noch Kontakt», offenbart die Influencerin. «Aber er weiss noch nicht Bescheid.»

Von Maja Zivadinovic am 22. Juli 2019