1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Luca Hänni: Freundin Christina Luft zieht zu ihm in die Schweiz

«Jaaaa... ich werde umziehen»

Christina zieht zu Luca Hänni in die Schweiz

Nun ist es offiziell: Tänzerin Christina Luft sucht sich gemeinsam mit ihrem Schatz Luca Hänni eine Bleibe im Raum Bern. Vorerst behält sie allerdings auch noch ihre Wohnung in Köln.

Luca Hänni und Christina Luft

Füreinander bestimmt: Luca Hänni und Christina Luft.

Instagram/lucahaenni1

Dass Luca Hänni und Christina Luft auf Wolke sieben schweben und nicht voneinander lassen können, beweisen unzählige Bilder in den sozialen Medien. Mal kuscheln sie schwer verliebt am Strand, ein ander Mal liegen sie sich schmachtend in den Armen. «Einfach überglücklich an deiner Seite» lautet der entsprechende Tenor dazu.

Mehr für dich

Worüber schon lange spekuliert wurde, scheint jetzt Realität zu werden. Die beiden Künstler wagen den Schritt und ziehen zusammen. «Jaaaa...ich werde umziehen», schreibt Luft auf ihrem Insta-Account und spickt die frohe Botschaft mit verliebten Emojis. Die Tänzerin zieht also tatsächlich zu ihrem Luca in die Schweiz – und Christina hat auch gleich eine Vorstellung, wohin es denn gehen soll, nämlich irgendwo in den Raum Bern.

Eine genaue Vision haben die beiden auch, was das zukünftige, neue Zuhause so alles bieten muss. «Wir suchen ein Haus mit Garten oder Terrasse und heller Glasfront. Wir brauchen etwas Grün und viel Licht, weil wir so viel unterwegs sind zum Abschalten», so die 31-Jährige. 

Christina Luft und Luca Hänni

Auf dem Weg in die «schöne Schweiz»: Christina Luft zieht zu Boyfriend Luca Hänni.

instagram/christinaluft

Dass die beiden eine Bleibe in der Region Bern suchen, erstaunt nicht wirklich. Schliesslich ist Luca Hänni dort stark verwurzelt, denn er ist in Uetendorf, direkt neben Thun, aufgewachsen. 

Und Christina durfte die Schweiz auch schon besser kennenlernen, Touristenführer Hänni zeigte ihr seine Lieblingsplätze. Ob Baden im Thunersee oder Wandern im Berner Oberland, die Deutsche bekam das volle Programm geboten – und aus den Schwärmen nicht mehr raus. «Träume werden wahr», fasste sie den sommerlichen Trip zusammen, «ich bin noch immer von allem begeistert».

Lange war unklar, wo und wie die beiden ihr Zusammenleben regeln wollten, schliesslich hat Luca auch beruflich viel in Deutschland zu tun. Nun scheint klar zu sein, dass die beiden ihre Zukunft in der Schweiz planen. Bis es allerdings soweit ist, hält Christina ihren Standort in Deutschland noch aufrecht. «Aktuell habe ich noch meine Kölner Wohnung bis wir das perfekte Häuschen endlich haben.»

Von bes am 18.08.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer