Das zweite Baby ist da Mark Streit heisst Töchterchen Josephine willkommen

Mark Streits Tochter Victoria ist endlich grosse Schwester: Der Ex-Eishockey-Profi und seine Frau Fabienne sind Eltern einer zweiten Tochter geworden.
Mark Streit Freundin Fabienne Kropf Hochzeit mit Frau schwanger
© Michael Schär

Sind jetzt zweifache Eltern: Mark Streit mit seiner Frau Fabienne.

Im April haben sie die Schwangerschaft bekanntgegeben, nun ist das Kind da: Mark Streit, 40, und seine Frau Fabienne, 32, sind erneut Eltern geworden! Ihre eineinhalbjährige Tochter Victoria hat ein Schwesterchen erhalten. 

«Dankbar und überglücklich»

Details zur Geburt sowie den genauen Geburtstag hat Streit nicht verraten. Doch als kleine Entschädigung gibt es ein zuckersüsses Bild des Familienzuwachses - und den Namen gleich dazu: Das Mädchen heisst Josephine. Mark Streit begrüsst die Kleine auf Instagram: «Wir sind dankbar und überglücklich. Herzlich willkommen, Josephine.» 

Familienglück in Bern

Das neue Glück zu viert geniessen die Streits in der Elfenau in Bern. Dort wohnt die Familie seit der Rückkehr aus den USA, wo Streit während zwölf Jahren in der NHL, der renommiertesten Eishockey-Liga der Welt, tätig war. Seither ist Streit als SRF-Experte im Einsatz. Im Sommer hat Streit zudem seine Weiterbildung im Bereich Sportmanagement an der Universität St. Gallen abgeschlossen. 

Galerie: Diese Stars wurden 2018 ebenfalls Eltern


 

Auch interessant