Politiker bestätigen ihre Liebe Matthias Aebischer und Tiana Moser: «Wir sind ein Paar»

Zwei Jahre lang konnten Matthias Aebischer und Tiana Angelina Moser ihre Liebe geheim halten. Jetzt endlich machen der SP-Nationalrat und die Fraktionschefin der Grünliberalen ihre Beziehung öffentlich.
Tiana Moser und Matthias Aebischer Paar
© Remo Naegeli

Tiana Angelina Moser und Matthias Aebischer bei einer Veranstaltung vor drei Jahren.

Kennen- und lieben gelernt haben sich die Politiker in der grossen Kammer. Gegenüber dem «Sonntagsblick» bestätigen Tiana Angelina Moser und Matthias Aebischer ihre Liebe: «Ja, wir sind ein Paar.»

Der SP-Nationalrat und die Fraktionschefin der Grünliberalen konnten ihr Glück lange geheim halten: «Unsere Beziehung dauert schon gut zwei Jahre», sagt Aebischer. Mehr möchte das Paar nicht verraten.

Tiana Moser und Matthias Aebischer Paar
© Keystone

Beruf und Liebe trennen: Tiana Angelina Moser und Matthias Aebischer schafften es, ihre Beziehung zwei Jahre geheimzuhalten.

Grosse Patchworkfamilie

Der 51-jährige Aebischer und seine Ex-Frau Patricia trennten sich 2016 nach 15 Jahren Ehe. Das Paar hat eine gemeinsame Tochter, 9. Aus einer früheren Beziehung des ehemaligen «Tagesschau»- und «Club»-Moderators stammen zwei weitere Töchter im Alter von 17 und 19 Jahren. Der Familienvater lebt mit seinen Kindern im Berner Marziliquartier.

Tiana Moser und Matthias Aebischer Paar
© Keystone

Beim Parlamentarierlauf in Bern 2018 waren Moser und Aebischer bereits ein Paar.

Gemeinsam mit Tiana Moser darf Aebischer nun eine grosse Patchworkfamilie sein eigen nennen. Die 39-jährige Umweltwissenschaftlerin bringt nämlich noch drei Söhne mit in die Beziehung. Die Jungs sind 6-, 7- und 9-jährig und leben mit ihrer Mama in Zürich.

Auch interessant