1. Home
  2. Style
  3. Beauty
  4. Die drei besten Green Facials der Schweiz

In Zürich, Bern und den Bergen

Das sind die 3 besten Green Facials des Landes

Die Umweltbewegung lässt uns auf die Kraft der Natur vertrauen. Wir haben drei Spas für euch ausfindig gemacht, in denen wir unseren Teint mit gutem Gewissen in fremde Hände geben.

young woman with different spots of facial masks on her face- green tea mask, collagen mask, sea salt mask,  shot in front of a gray studio background

Wir verraten euch die Top 3 der Green Facials.

Getty Images

In der Grossstadt

Mit dem Spa und dem Shop im Zürcher Niederdorf hat die Kosmetikerin Lara Schurter für ihren Naturkosmetik-Onlineshop Greenlane einen Platz zum Anfassen und Ausprobieren geschaffen. Durch die kleine Boutique gehts nach hinten zum Behandlungsraum. Das Begrüssungsritual mit gemeinsamen Atemübungen hilft, im Moment anzukommen. Wer mit den Gedanken woanders ist, verpasst nämlich viel. Zum Beispiel die Lymphmassage mit Edelsteinen, die Schwellungen sanft den Garaus macht. Vorher und nachher wird mit den Produkten von Nazan Schnapp gepeelt und maskiert. Schnapp produziert ihre natürliche Pflegelinie in Zürich – ohne Konservierungsstoffe und tierische Ingredienzen. Schauspielerin Emma Watson ist ein Fan der Schweizer Marke. Wir jetzt auch. Nach der Behandlung sieht unsere Haut rosig und zufrieden aus. 

Greenlane Vegane Gesichtsbehandlung Essential, 60 Minuten, Fr. 150.–. greenlane.ch

In der Hauptstadt

«Gesichtsbehandlungen sind bei uns auch immer ganzheitliche Wellness», sagt Ursula Diwa von Maison Diwa im Berner Quartier Monbijou. Ihr Versprechen setzt sie gleich um: Zwischen dem Auftragen von Masken, Peeling und Creme massiert sie den Kopf, die Arme und die Füsse. Wären da nicht die warmen Kissen auf Bauch und Beinen, würde man vor lauter Tiefenentspannung wahrscheinlich irgendwann davonschweben. Zum Einsatz kommen Biopflegeprodukte der britischen Marke The Organic Pharmacy, die von der Apothekerin und Homöopathin Margo Marrone gegründet wurde. Marrone verzichtet bei der Herstellung auf Petrochemikalien sowie künstliche Farb- und Duftstoffe. 

Maison Diwa Kleine Diwa-Wellnesspflege, 60 Minuten, Fr. 120.–.diwacosmetics.ch

In den Bergen

Das Fünfsternehotel Chedi in Andermatt setzt mit seinem neuen Green-Beauty-Angebot ein starkes Zeichen: Naturkosmetik kann so luxuriös und wirksam sein wie klassische Kosmetik. Die Masken von Tata Harper, einem Brand aus Vermont in den USA, haben es in sich. Mit hoch konzentrierter pflanzlicher Salicylsäure und rohem Honig verjagt die Clarifying Mask Unreinheiten schnell und effizient, ohne die Haut auszutrocknen. Zum Abschluss des personalisierten Facials trägt die Kosmetikerin die Resurfacing Mask auf, ein Favorit der Redaktion. Der anschliessende Glow kann locker mit dem der überall flackernden Cheminées mithalten.

The Chedi Andermatt Tata Harper, Intensive Multi-Masking Facial, 60 Minuten, Fr. 200.–. thechediandermatt.com

Von Carla Reinhard am 7. Juli 2019