1. Home
  2. Style
  3. Beauty
  4. Wasserfeste Mascaras für den Sommer

Da läuft, fliesst und verwischt nichts

Diese wasserfesten Mascaras sind unsere Regen-BFFs

Im besten Fall ist der Sommer feucht. Weil die Schweisstropfen von der Stirn perlen, das Kondenswasser die Drink-Gläser hinunterrinnt und die Bikinis beinahe rund um die Uhr nass am Körper kleben. Nun ist der worst case eingetreten und es regnet. Ständig. Seid ihr schon mal geschminkt Velo gefahren? Eben. Was ihr jetzt braucht, ist eine dieser Wimperntuschen.

Wasserfeste Mascara

Der perfekte Halt ist das A und O.

Getty Images/EyeEm

In Filmen hat verlaufene Mascara oft eine entscheidend dramatische Wirkung. Im Real Life wollen wir von diesem Drama nichts wissen. Obwohl das Wetter derzeit einer mittelgrossen Katastrophe ähnelt. Wisst ihr noch damals: in der Badi oder am Strand. Als die Sonne schien und wasserfeste Mascara für den Ausflug ins kühle Nasse gedacht war. Klar man könnte Wimperntusche auch einfach weglassen. Oooder man legt sich für die Regen- oder Badesaison eine wasserfeste Wimperntusche zu, die uns sorg- und malheurlos rausgehen und abtauchen lässt. 
Wir stellen euch fünf verschiedene Produkte für fünf verschiedene Ansprüche vor.

Mehr für dich

1. Bester Schwung

Gehts euch vor allem um das eine? Einen Augenaufschlag wie aus Hollywood? Wimpern, die mehr Schwung haben als die Hüfte von Elvis? Dann ist die Mascara mit dem vielversprechenden Namen «Iconic Overcurl» aus dem Hause Dior exakt, was ihr sucht! 

2. Endloseste Länge

Fake it till you make it. Das gilt auch in Sachen Klimper-Wimpern. Wer hier um ein paar Millimeter schummeln möchte, braucht entweder False Lashes oder den «Falsies Lash Lift» mit verlängernden Fasern zum Aufbürsten von Maybelline.

3. Tiefstes Schwarz

Schwarz, schwärzer, Carbon Black. Die «Voluminous»-Mascara von L'Oréal Paris ist für ihr … naja eben besonders schwarzes Schwarz bekannt. Und das gibt es nun auch in der wasserfesten Variante. Da heisst es nicht Carbon, aber Extra-Black und sorgt für herrlich düstere Sommer- (oder Regen-)Wimpern.

4. Reinstes Gewissen

Die extragrosse Bürste zauberte dichte, voluminöse Wimpern. Ein bisschen Schimmer gibt es auf den schwarzen Coat auch noch oben drauf. Und das beste: Alle Covergirl-Produkte sind Cruelty Free, also komplett ohne Tierversuche produziert. Mit diesem Wissen klimpert es sich doch besonders schön mit den Schimmer-Wimpern.

5. Gewinner auf ganzer Linie

Immer wieder Bestseller, immer wieder mit Preisen überhäuft, immer wieder zu gut, um wahr zu sein. Die «Better Than Sex»-Mascara von Too Faced hält, was ihr Name verspricht. Wer also generell auf der Suche nach der ultimativen Wimperntusche ist und sich diese für den Sommer auch noch in wasserfest wünscht, der schlägt hier mal ganz schnell zu.

Von sll am 03.05.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer