1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Sommer-Trend: Königin Letizia trägt geblümtes Hemdkleid

Königin in voller Blüte

Letizia weckt mit Trend-Kleid Frühlingsgefühle

Ihr Blut ist blau, ihre Seele aber puderrosa. Mit Blümchen drauf. Weil Frühling ist. Woher wir das wissen? Weil die Königin von Spanien kürzlich im hübschesten Kleid der Saison durch den Madrider Zarzuela Palast schwebte.

Placeholder

Königin Letizia bringt Stimmung in die heiligen Hallen Madrids.

Getty Images

Das Haar wehte, die Augen strahlten, der Stoff flatterte – Als Königin Letizia von Spanien unlängst einen ihrer öffentlichen Auftritte absolvierte, schien plötzlich eine warme Sommerbrise aufzukommen, die all das Rest-Grau des Winters hinwegfegte. Letizia, die stets weiss, wie sie den heisstesten Sch**** (sorry, wir sind hier mit Adeligen unterwegs) für den perfekten Anlass auf seriös dreht, erschien in einem Hemdkleid mit knospendem Blumenprint. Auch dieses Mal hatte die Gute wieder alles im Griff: Die Midilänge lässt die Spanierin angezogen und elegant wirken. Es ginge für Unsereins also auch als pudrige Büro-Variante durch – post-Lockdown, versteht sich. Der Stilbruch, der einem gelungenen Look nie fehlen darf, entsteht durch coole Elemente wie dem klassischem Hemdkragen und die verspielten, floralen Akzente.

Nun kann man als Königin natürlich schlecht mit Turnschuhen durch den Palast latschen. Wenn wir das geblümte Hemdkleid im Schrank hängen hätten, wäre das für uns wohl das wohl lässigste Styling. Tennissocken in die Sneaker? Si claro! Mules und Mary Janes machen den Look romantisch. Unsere Go-To-Frisur fürs Hemdkleid ist ein klassischer Low Bun, um den Kragen schön zu inszenieren. Dafür kann die Halskette zu Hause bleiben.
Wie andere Bürgerliche den Trend tragen? Vamos!

Mehr für dich

Luftig-locker à la Letizia – jetzt für euch!

Von Style am 10.05.2020
Mehr für dich