1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Meghan Markle im Zitronen-Kleid von Oscar de la Renta

Saure Früchtchen zum Nachshoppen

Meghan verpasst uns eine modische Vitaminspritze

Wenn das Leben dir Zitronen gibt, wirf dich in Schale! Das hilft gegen triste Garderoben und wirkt wie Doping bei akutem Lichtmangel. Meghan Markle persönlich machts vor.

Meghan Markle im Zitronen-Kleid

Das Tüllkleid, das Meghan Markle in einem Spotify-Werbespot trägt, stammt aus der aktuellen Frühjahrs-Kollektion von Oscar de la Renta.

Instagram /meghanmarkle_official

Seitdem Meghan und Harry mit den königlichen Pflichten Schluss gemacht haben, spekuliert die Welt über ihre neuen Projekte. Neben Baby Nummer Zwei widmet sich das dynamische Duo nun auch dem Podcast «Archewell Audio», wofür sie beim digitalen «Spotify Stream On»-Event kräftig die Werbetrommel rührten. Die Zwei sind im Spot zwar nur kurze 12 Sekunden zu sehen, einen bleibenden Eindruck hinterlassen sie trotzdem.

Mehr für dich

Vor allem das zuckersüsse Tüllkleid mit Zitronen-Print von Meghan hat sich seit dem Auftritt in unser Hirn gebrannt. Wollen wir haben! Ein spontaner Shopping-Impuls könnte allerdings Probleme mit unserem Bankberater auslösen. Kostenpunkt für die Vitaminspritze von Oscar de la Renta aus der Frühjahrs-Kollektion 2021? Schlappe 3'160 Franken.

Freches Früchtchen

Keine Sorge. Ein Zustand des Schockverliebtseins beim Anblick der fröhlichen Schönheit (wir meinen das Kleid, nicht die Ex-Herzogin) ist noch lange kein Grund das Sparkonto zu plündern. Denn egal ob Yuzu, Amalfi oder Buddhas Hand – wir lassen alle Zitronen an unseren Körper ran und erfreuen uns an günstigeren Alternativen zum Original von Oscar de la Renta. Schliesslich versprüht das saure Muster genau das, was wir gerade alle dringend nötig haben: Leichtigkeit und mediterranes Flair.

Von Carolina Lermann am 25.02.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer