1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Die kultivierte Langeweile – Nichts ist gerade eleganter als Rentner-Beige

Die kultivierte Langeweile

Nichts ist gerade eleganter als Rentner-Beige

Haferbrei, Vollkorn-Keks und Eierschale – Klingt nicht sonderlich verlockend? Wir reden ja von Farbtönen! Trotzdem öde? Irgendwie schon. Dabei sind Full Looks in Beige das Eleganteste, was diesen Sommer auf dem Mode-Menü steht.

New Scandi Style
All beige Street Style
All beige Street Style
 Julie Pelipas, Herrin über die trüben Farbpaletten. Getty Images

Wer mag's morgens gern einfach? Wer sieht gern reicher aus, als er ist? Wer beneidet seinen Opa um die viele Freizeit? Ok, Letzteres war ganz eventuell Unsinn. Aber alles, was man für Punkt eins und zwei braucht, hat der Grossvater auf jeden Fall im Schrank. Eine Jacke im unauffälligsten Rentner-Beige? Gekauft. Eine schlichte Hose in strapazierfähigem Camel? Gerne dazu. Und was ergibt das? Einen ganz simpel erstellten Look, der einem optisch ein paar Tausender mehr aufs Konto addiert.

All beige ist elegant, all beige ist vornehm zurückhaltend. Camel (Sand, Ocker, oder was auch immer) mag Gold. Diese Kombination ist unschlagbar und vor allem erwachsen. Und hier ist der Unterschied zum Rentner: Der trägt Gehstock statt Schmuck. Selbst Schlangenprints fühlen sich wahnsinnig wohl bei der Wüstenfarbe. Auch da würde Opa vermutlich dankend ablehnen. Wer den Look brechen will, mischt Wollweiss oder Scholokadenbraun dazu. Da soll nochmal einer sagen, farblos sei langweilig. Langweilig ist das falsche Wort. Vielleicht... eintönig? Und genau das wollen wir ja. 

Wie man die Langeweile kultiviert

All beige Runway

All beige Catwalk
All beige Catwalk
All beige Catwalk
Und wo kommt der Trend her? Klar, vom Laufsteg. Beiger Full Look gesehen bei Burberry (auch klar), Frühling/Sommer 2019. Imax Tree
Von Linda Leitner am 4. Februar 2019