1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Stylisch entspannen: Kuschel-Outfits für die kalte Saison

Loungewear, Trendfarben, Accessoires

Schöne Kuschel-Outfits für die kalte Saison

Gemütliche Stunden auf dem Sofa: eine herrliche Beschäftigung an kalten Tagen. Damit das Kuschel-Date zuhause gelingt, finden Sie hier einige Outfit-Inspirationen für den perfekten Chill-Look.

Teilen

Merken

Kommentare

Artikel teilen

sleeper

Egal ob Trendfarbe oder zurückhaltende Töne: Beim Kauf von Loungewear gilt es auf hochwertige Materialien zu achten. 

Instagram/daily_sleeper

Nichts ist einladender als das heimische Sofa, wenn es draussen frostig und kühl ist. Gerade das Übergangswetter zwischen den letzten warmen Herbsttagen und den ersten kalten Wintertagen ist wie gemacht für gemütliche Stunden in den heimischen vier Wänden.

Wer allerdings nicht alleine, sondern zu zweit mit dem Liebsten auf der Couch kuscheln möchte, steht schnell vor einer modischen Herausforderung. Das sind die Alternativen zur ausgeblichenen und ausgeleierten Jogginghose.

Loungewear in Trendfarben

Mit angesagter Loungewear aus Jersey à la Sofia Richie (24) lassen sich in der Herbst- und Wintersaison 2022/23 selbst auf der Couch modische Akzente setzen. Ein Blick auf die laut Pantone Color Institute angesagten Trendfarben hilft bei der Auswahl. Diese Herbst- und Wintersaison kombinieren Modeliebhaber*innen energetisierende Farben wie ein kräftiges Abundant Green oder ein leuchtendes Orange namens Dragon Fire mit zurückhaltenderen Pastelltönen namens Iced Coffee oder Quiet Shade.

Hochwertige Materialien

Ein stylisches Kuschel-Outfit lebt unter anderem durch die Materialien, aus denen die einzelnen Kleidungsstücke bestehen. Den ausgewaschene Hoodie verbannen wir daher in die hinterste Ecke des Schranks. Stattdessen greifen wir für ein schickes Sofa-Outfit zu edlen Stoffen wie Kaschmir, Merinowolle oder feinem Jersey. Wie gut das aussehen kann, macht Model Bar Refaeli (37) auf ihrem Instagram-Account vor. Akzente können durch Details wie Spitze oder Seide gesetzt werden. Besonders angesagt sind diese Saison Loungewear-Kombinationen mit Button-Down-Hemd. Eine Pyjama-Variante in schick!

Gesichtspflege statt Make-up

Nicht nur der Geist soll sich bei einem gemütlichen Sonntagnachmittag auf dem Sofa entspannen, sondern auch die Haut. Zum perfekten Kuschel-Outfit gehört daher kein aufwendiges Make-up, sondern die richtige Gesichts- und Körperpflege. Cremt euch mit eurer Lieblings-Bodylotion ein und verwöhnt Gesichtshaut mit einer leichten Tagescreme oder einem reichhaltigen Gesichtsöl. Besonders pflegend ist zum Beispiel Jojobaöl. Wenn man möchte, kann man sich mit ein wenig Massageöl auch gegenseitig eine Fussmassage gönnen. Unser Tipp: Danach dicke, kuschelige Wollsocken über die Füsse ziehen, damit das Öl gut einziehen kann und das Sofa nicht beschädigt wird.

Accessoires gehen immer - auch auf dem Sofa

Bloss weil ein Outfit bequem und gemütlich ist, heisst das nicht, dass man auf Accessoires verzichten muss. Ein kuscheliger Kaschmirschal oder filigraner Schmuck sorgen dafür, dass der Kuschel-Look zum Hingucker wird. Lena Meyer-Landrut (31) zeigt eine mögliche Kombination auf Instagram.

Ein besonderes Highlight können auch lackierte Nägel in den oben genannten Trendfarben sein. Voraussetzung ist, dass der Rest der Loungewear in eher zurückhaltenden Tönen daherkommt.

Von spot am 22. November 2022 - 21:00 Uhr