1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Mirka Federer in Paris: Trend-Teil Satinbluse

Klar wie Klossbrühe

Wenn Mirka Federer diese Bluse trägt, ist sie Trend

Wisst ihr noch, als Mirka 2017 während der Australian Open einen pinken Gucci-Pulli trug? Da flippten alle aus. Auch jetzt macht Rogers Göttergattin wieder alles richtig und glänzt in der Front Row der Pariser Fashion Week: in einer Satinbluse. Wir wollen auch eine. Natürlich.

PARIS, FRANCE - JUNE 25: Miroslava « Mirka » Vavrinec Federer (wife of Roger Federer) attends the Dior Homme Menswear Spring Summer 2022 show as part of Paris Fashion Week on June 25, 2021 in Paris, France. (Photo by Bertrand Rindoff Petroff/Getty Images)

Mirka Federer während der Dior Homme Menswear Show für Spring/Summer 2022 in Paris.

Getty Images

Wenn Roger Federer seinen Schläger anfasst, wird der zu Gold. Könnte man meinen. Ähnlich geht es seiner Frau Mirka, wenn sie etwas aus dem Kleiderschrank zieht. Während Ersterer im Centre Court in London in die Sporthose schlüpft, zaubert Mirka nun ein gar goldenes Ass aus dem stilsicheren Ärmel: Am vergangenen Wochenende sitzt sie während der Fashion Week neben Berluti-CEO Antoine Arnault bei Dior in der ersten Reihe. Gezeigt wird die Männer-Kollektion für den Frühling/Sommer 2022. Ob Mirka da auch Looks für Roger erspäht, ist unklar. Fest steht: Mirka sah blendend aus. Sie strahlte. In einer Bluse aus schimmerndem Satin. In flüssigem Nougatbraun. Mit kleinen Punkten wie Zuckerstreusel. Wie exquisit!

Mehr für dich

Die 43-Jährige hat dabei gemacht, was sie am Besten kann: elegant, aber unangestrengt aussehen. Chic und förmlich, aber immer cool. So könnte man in einer Bluse durchaus spiessig wirken – aber Mirka wäre nicht Mirka, wenn sie dem Look durch das fliessende Material nicht diesen so virtuosen (Diamant-)Schliff verpasst hätte.
Und wenn wir uns auf den Fashion Weeks so umsehen, dann entdecken wir unter den hyper-modischen Gästen ... ja, verdächtig viele Blusen aus Satin. Beweis erbracht: Mirka hat mal wieder alles richtig gemacht.

Nichts mehr zu Mirka Federer verpassen

Von lei am 28. Juni 2021 - 17:20 Uhr
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer