1. Home
  2. Body & Health
  3. Food
  4. Pinterest: Die spannendsten Food-Trends 2020

2020 Lust auf etwas Neues?

Pinterest verrät die spannendsten Food-Trends

Während man früher unter gesunder Self-Care höchstens mal ein warmes Bad verstand, zählt heute deutlich mehr dazu. Eine der grössten Komponenten für einen gesunden Lebensstil? Essen. Die visuelle Suchmaschine Pinterest zeigt uns jetzt, welche Gerichte 2020 besonders durch die Decke gehen werden.

Placeholder

Welche Gerichte wir 2020 wohl am meisten auf Insta spotten werden? Pinterest hat da eine Vorahnung. 

Getty Images

Egal, ob selbst zubereitet oder auswärts im Restaurant: Internationales Essen boomt. Kein Wunder, meist hat daran nämlich nicht nur unser Gaumen grosse Freunde, auch unsere Gesundheit profitiert. Denn ungewohnte Zutaten und neue Rezepturen fördern eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung. Trotzdem habt ihr langsam genug vom fernöstlichen Pad Thai und israelischem Hummus? Offenbar steht ihr damit gar nicht mal so allein dar. Auf der Online-Pinnwand Pinterest werden derzeit nämlich zunehmend unbekanntere internationale Köstlichkeiten gesucht. Welche davon 2020 besonders durchstarten werden?

Kaffee aus der Zichorienwurzel 

Die Wurzel, die im Sommer herrlich babyblau blüht, ist bekannt für ihre entzündungshemmende Wirkung. Wieso also nicht mal den obligatorischen morgendlichen Kaffee gegen einen aus gebrühter Zichorienwurzel tauschen?

Mehr für dich

Mazedonisches Tavche Gravche

Gebackene Bohnen nach mazedonischer Rezeptur sind die perfekte Beilage zu Fleischgerichten. Sie funktionieren zusammen mit gegrillten Peperoni, Zwiebeln und Tomaten, aber auch wunderbar als vegetarische Hauptspeise.

Philippinische Desserts

Nicht unbedingt kalorienarm, dafür aber sooo lecker. Mit einem warmem gebackenen Nachtisch aus Bananen, Kokos oder violetter Süsskartoffel lässt es sich im Winter besonders gut zurücklehnen und von heisseren Gefilden träumen.

Arabischer Pudding

Klingt vielleicht seltsam, schmeckt aber wirklich fein und macht zudem auch optisch ganz schön was her: Pudding mit Rosenwasser.

Westafrikanischer Eintopf

Eine würzige afrikanische Suppe mit Erdnuss und viel gesundem Gemüse heizt uns an kalten Tagen wie diesen besonders gut ein.

Indische Frühstücks-Bowl

Keine Lust mehr auf eure instagrammable Smoothie-Bowl? Ein indisches Upma sorgt für Abwechslung. Mit Kokos, Linsen und Curry wird die Bowl herzhaft statt süss und liefert uns schon am Morgen genügend Energie für den bevorstehenden Tag. Wetten, dass Insta sich auch mal über neuen Input freut?

Gurkensaft

Eure Gurke habt ihr bisher nur zum Wasser gegeben? Dabei braucht das grüne Gewächs eigentlich gar keine extra Flüssigkeit. Fein püriert oder gepresst wird sie nämlich auch allein schnell zum Frische-Kick für Zwischendurch.

Von Denise Kühn am 07.02.2020
Mehr für dich