1. Home
  2. Style
  3. Beauty
  4. Beauty-Trends 2020: Laut Pinterest Scrunchies, Haarclips und Lipgloss

Ganz schön gesucht

Pinterest verrät die grössten Beauty-Trends 2020

Zugegeben, durch den Vorweihnachtsstress kann es schnell mal vergessen gehen, aber: Ein neues Jahrzehnt rast mit Lichtgeschwindigkeit auf uns zu! Was das in Sachen Beauty bedeutet? Glaubt man Pinterest, dann jede Menge Haarspangen, Lipgloss und Piercings.

Placeholder

Scrunchies und Haarclips bleiben auch 2020 schwer im Trend. 

Getty Images

Könnt ihr euch noch an das Millennium erinnern? Zur Jahrtausendwende war die Welt besessen vom Weltall und der schillernden, strahlenden Zukunft, in der wir fliegende E-Autos über die Strassen navigieren und in futuristischen Luxusappartements leben würden. Die passende Beauty-Attitude zum Setting: goldener Roll-On-Lidschatten, Haarmascara und Bodyglitter. Und auch wenn der Teil mit den Autos und Edel-Wohnungen bis heute nicht zur Realität geworden ist – aus Beauty-Sicht gingen die 2000er in die Geschichte ein. 

Back to the Future

20 Jahre später machen wir kleinere Schritte. Wir wechseln gerade mal das Jahrzehnt. Glaubt man der visuellen Suchmaschine Pinterest, gibt es in Sachen Make-up trotzdem einige Parallelen. Das Weltall steht erneut im Fokus. Die Suchanfragen für Space-Tattoos und buntes Planeten-Make-up steigen zum Jahresende um jeweils mehr als 210 Prozent. Alltagstauglichkeit scheint kein Kriterium zu sein: Die Milchstrassenbemalung im Gesicht (so schön sie auch aussieht) eignet sich fürs Office eher weniger.

Mehr für dich

Wer es lieber etwas subtiler mag: Auch Constellation Piercings sind schwer im Kommen. Kleine Ohrstecker werden jetzt so angeordnet, dass sie wie Sternbilder – etwa das eigene Sternzeichen – aussehen. Gibts auch schon fertig zusammengebaut. Als Weihnachtsgeschenk zum Beispiel. Nur so als Tipp.

Back to the Past

Das ganze Sci-Fi- und Weltraum-Thema ist nicht so euer Ding? Macht gar nichts, denn auch in die andere Richtung des Zeitstrahls entwickelt sich mehr als nur ein Beauty-Trend. Die 90er bleiben auch 2020 das Mass aller Dinge – und werden sogar noch wichtiger. Ein paar Beispiele gefällig? Lipgloss UND -liner sind wieder zurück auf der Bildfläche. Die Suchanfragen nach beidem stiegen um 144 Prozent an. 

Auch Haarclips bleiben weiter gefragt und legen noch mal satte 930 Prozent an Suchanfragen zu. Der unangefochtene König unter den Beauty-Trends 2020 ist allerdings ein anderer. Und zwar einer, der uns schon ein paar Jahre begleitet. Unfassbare 6309 Prozent mehr Suchanfragen verzeichnet – Trommelwirbel – das Scrunchie! 2020 bekommt das XL-Haargummi ein Edel-Upgrade durch Materialien wie Seide oder Leder. Ansonsten bleibt beim Lieblings-Haarhelferlein des kommenden Jahrzehnts alles beim Alten. 

Von Malin Mueller am 18.12.2019
Mehr für dich