1. Home
  2. Body & Health
  3. Food
  4. Schnelles Rezept: Eiscreme Brot zum selber machen

Einfaches Rezept

Was ist Eiscreme-Brot und wie macht man es?

Sowohl Glacé als auch Carbs verdienen einen ganz besonderen Platz in unseren Herzen und Mägen. Die Kombination aus beidem kann also nur vielversprechend sein. Hier lang zum «Ice Cream Bread» – Eis aus dem Ofen.

Ice Cream Bread

Ice-Cream-Bread, weil … warum nicht?

Instagram / @myketokitchen

Man weiss jetzt nicht genau, ob das wirklich ein Brot ist. Aussehen tut es so. Oder ist es eben doch ein Kuchen? Schmecken tut es eher süss. Darum wohl der Name – weil man sich einfach nicht entscheiden kann. Gemacht ist es auf jeden Fall richtig fix und einfach. Ausprobieren lohnt sich also.

Bei der Zubereitung sind uns übrigens keine Grenzen gesetzt. Vanilleglacé, Schokoladenglacé, Nussglacé – wir mixen da einfach unseren Lieblings-Flavor rein. In einigen Rezepten werden ausserdem gleich noch Streusel in den Teig gemischt. Macht die ganze Angelegenheit natürlich noch süsser. Alternativ kann man Beeren nehmen. Oder das gesamte Gebäck am Schluss mit Zuckerguss toppen.

Mehr für dich

Und so macht man das Dessert-Brot:

Zutaten

  • 450 g Eis eurer Wahl (Vanille, Schokolade, etc.)
  • 150 g Mehl 
  • 0,5 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  1. Nehmt die Glacé rechtzeitig aus dem Gefrierfach, damit es schmelzen kann. Es sollte eine cremige Konsistenz haben, bevor ihr es verarbeitet.
  2. Gebt die Glacé zusammen mit Mehl, Backpulver und Salz in eine grosse Schüssel und verrührt die Zutaten zu einem homogenen Teig.
  3. Giesst die Masse in eine gefettete Brot- oder Kastenform. Nach Belieben: bunte Streusel dazugeben. Dann backt ihr das Ice-Cream-Brot etwa 40 Minuten lang im Ofen bei 175 Grad Ober- und Unterhitze.
  4. Stäbchenprobe (in das Brot stechen und wenn da noch Teigreste dran kleben bleiben noch mal bisschen Backen). Klebt nix a, Stäbchen: Rausnehmen, kurz abkühlen lassen, in Scheiben schneiden und servieren. 
Von Style am 17.05.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer