1. Home
  2. Family
  3. Familientreff
  4. Geld sparen als Familie danke Budget-App

Ganz einfach

Mit dieser App habt ihr euer Geld im Griff

Eine Familie kostet. Und der Überblick über die Finanzen geht rasch einmal verloren. Wenn ihr auch zur Sorte «Ich kümmere mich dann irgendwann mal drum» gehört, haben wir jetzt eine schnelle und einfach Lösung für euch.

Placeholder

Kinder gehen ganz schön ins Geld. Ein Budget-Chaos muss aber nicht sein.

Getty Images

Da kann einem schon schwindlig werden: Mama arbeitet, Papa arbeitet und am Ende des Monats ist kaum mehr etwas vom lieben Geld übrig. Wieviel geben wir wofür eigentlich genau aus, fragen sich da manche. Und wollten das mit dem Budget erstellen schon lange mal in Angriff nehmen.

Nur der richtige Moment, hach, der lässt sich einfach nie blicken. Und je länger wir warten, desto grösser wird die Hürde. Ihr kennt das? Dann haben wir für euch eine Lösung, die sich rasch und unkompliziert umsetzen lässt.

Mamalicious bei SI Family

Placeholder

Mamalicious-Gründerin Racha Fajjari (r.) und eine Helferin mit den Goodie-Bags für den Mamalicious-Market 2019 im Zürcher Volkshaus. Die Taschen sind in Zusammenarbeit mit der Schweizer Illustrierten entstanden.

Eline Keller-Sørensen

Jeden Monat präsentieren wir euch auf dem Family Channel der Schweizer Illustrierten ein Thema, das bei Mamalicious gerade heiss diskutiert wird. Im September widmen wir uns dem Thema Familienbudget. Wieviel geben wir pro Kind allein für Essen und Bekleidung aus (Teil 1)? Wie stehts ums Haushalts-Budget der SI-Familiy-Redaktorinnen (Teil 2)? Welche Tipps gibt die Expertin (Teil 3)? Welche App hilft euch, euer Budget im Griff zu behalten (Teil 4)? Last but not least für die Agenda: Am Sonntag, 24. November 2019 findet der erste Mamalicious Sustainable Market in der Umwelt Arena Schweiz in Spreitenbach AG statt. Ein bezaubernder Indoor-Weihnachtsmarkt mit nachhaltigen Produkten. Weitere Infos dazu findet ihr hier.

Related stories

In wenigen Schritten zu mehr Überblick

Budgetberatung Schweiz hat eine App erstellt, die einfach und unkompliziert funktioniert. Ihr könnt sie euch kostenlos im App Store herunterladen. Schritt für Schritt werdet ihr dabei beim Erstellen eines Budgets begleitet. Ihr müsst euch einfach nur durchklicken und die erforderlichen Zahlen angeben. In der überarbeiteten Version sind sogar die einkommensgerechten Erfahrungswerte für Privathaushalte integriert.

Also los: Nun gibt es keine Ausrede mehr. Wir haben uns die App auf der Redaktion auch bereits aufs Handy geladen. Viel Erfolg!

Die grösste Mami-Community der Schweiz

Mamalicious zählt mittlerweile 50'000 Mitglieder. Täglich tauschen sich Mütter in diversen Interessengruppen auf Facebook zu Themen rund ums Muttersein aus. Alle Gruppen sind geschlossen und jede Anfrage wird von den Administratoren persönlich geprüft. Gegründet wurde das Netzwerk 2010 von Racha Fajjari. Weitere Infos findet ihr unter: www.mamalicious.ch

Von Maria Ryser am 26.09.2019
Related stories