1. Home
  2. Style
  3. Beauty
  4. Haar Trend 2021: Die Flechtfrisur von Alexa Chung und Dua Lipa

Ganz schnell ganz süss

Alexa Chungs Mini-Zöpfe sind Zucker fürs Haar

Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern und mit (und auf) dem Kopf sind wir längst im Frühling. Und zwar in 3, 2, 1 ... Stars wie Alexa Chung, Hailey Bieber und Dua Lipa flechten sich locker den Pony weg und wir machen den Trend in Lichtgeschwindigkeit nach.

Instagram/alexachung

Alexa Chung zaubert Frühlingsgefühle ins Haar.

instagram/alexachung

Vieles, das man als kleiner Mensch lernt, scheint für das spätere Leben völlig sinnlos. Malen nach Zahlen, Schnüre knüpfen, Dinge in Pappmaché hüllen … Über einen Skill, den wir uns damals angeeignet haben, sind wir heute aber ganz schön dankbar: das Flechten. Und weil uns der Lockdown nach all dem Töpfern, Kerzendrehen und Puzzlen so wahnsinnig faul gemach hat, beschränken wir uns auch da aufs Wesentliche: Das sieht zugegebenermassen etwas nach Primarschule – aber auch herrlich einfach und wunderbar frühlingshaft aus. Wir sind verliebt.

Mehr für dich

Von Dua über Hailey und Margot – alle flirten mit Flechtwerk

Einen Hairstylisten oder zumindest eine dritte oder vierte Hand von der Freundin? Brauchen wir für diesen Look nicht! Und: Nicht nur Alexa zippelt am wohl leichtesten Haar-Trend der Saison herum, auch Popstar Dua Lipa und Model Hailey Bieber flirten gerade mit den 4-Minuten-Zöpfen durch unsere Insta-Feeds.
Und Margot Robbie – die hat schon 2019 bei den Filmfestspielen in Cannes bewiesen, dass die Baby-Zöpfchen sogar zum glamourösen Red-Carpet-Look taugen. Schnell, easy und romantisch: Unsere Gefühle geraten ebenso in Wallung wie unsere Strähnchen. Wenn die Restaurants wieder öffnen – das könnte euer Comeback-Look sein. Auf die Zöpfe, fertig, los!

Von lei am 17.02.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer