1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Taylor Swifts neues Album Folklore: 12 Cardigan-Momente

Swifts neue Single «Cardigan» ist da

12 Momente, in denen Taylor ihren Songtitel trug

Liebe Welt, mach dich bereit – Taylor Swift hat ihr neues Album gedropped. Was das für unser Radioprogramm bedeutet, ist klar … Und vielleicht influenced die Sängerin mit Song Nr. 1 ganz nebenbei auch noch unseren Dresscode. Auftritt: der Cardigan.

Ach du heiliger Bimbam! Es ist da: Taylor Swift hat gerade ihr achtes(!) Studioalbum veröffentlicht. Seid ihr bereit für «Folklore»?

Was wir bisher wissen

Es war eine Überraschung
Eigentlich ist die 30-Jährige dafür bekannt, ihren Fans schon Wochen, ja Monate im Voraus immer wieder kleine Hinweise zu hinterlassen, die auf Neues aus ihrer kreativen Feder hindeuten. Diesmal war alles anders. Ihr letztes Album «Lover» ist noch kein ganzes Jahr alt (August 2019), da war mit neuem Stoff für die stets lechzenden Swifties noch nicht zu rechnen. Aber dann, BÄM! Am Morgen des 23. Juli ploppen neun Bildausschnitte auf Taylors Insta-Account auf, die zusammen ein grosses Ganzes ergeben. Ein Albumcover. Um Mitternacht dropped sie das Ding. «Folklore» ist da! Das Swift-Versum steht Kopf.

Von Country über Pop zu Alternative
Noch was ist neu. Erinnert ihr euch an die korkenzieher-gelockte Taylor, die mit Cowboy Boots und Gitarre auf der Bühne stand und die Country-Welt zum Schmelzen brachte? Ja, genau die, die später mit weltherrschafts-würdigem Girl Squad zur Pop-Sensation mutierte und über die Jahre in beiden Genres insgesamt 10 Grammys einsackte. Nun liebe Swifties, haltet euch fest, denn das war alles nur der Anfang. Album Nr. 8 wurde offiziell als «alternative» eingestuft. Taylor als neue Indie-Queen?! 2020 ist alles möglich …

Mehr für dich

Sie plaudert ein Geheimnis ihrer BFF aus
Hardcore-Fans sind sich jetzt schon sicher: Mit dem Song «Betty» verrät Taylor (aus Versehen?) den Namen von Blake Livelys Tochter. Der war bisher nämlich noch geheim. Nach James, 5, und Inez, 3, bekam die Schauspielerin im August 2019 Tochter Nr. 3 – ohne jemals deren Namen bekanntzugeben. In «Betty» singt T-Swizzle nun jedenfalls von James, Inez und … naja: Betty. Für das Internet 'ne klare Kiste.

Das erste Video ist auch schon da
23.2 Millionen Views (Stand beim Entstehen dieses Artikels) hat das Video zur ersten Single «Cardigan» fünf Stunden(!) nach seinem Release auf YouTube. Tendenz steigend – durch die Decke würden wir mal sagen. Und: Macht euch auf 'ne Dauerschleife auf sämtlichen Radiosendern gefasst. Wenn Taylor serviert, dann wird schliesslich geschlemmt. Bis zum Erbrechen. Sorry, wir meinens nicht böse.

Es gibt ein Goodie
Taylor wäre nicht Taylor, wenn sie nicht neben Album, Single und Video noch ein Guetzli für ihre Fans im Ärmel hätte. Passend zum Song können sich willige Swifites einen – na? – richtig, Cardigan nach Hause bestellen. Die is Profi, die Swift, die hat das raus mit dem Marketing. 

Also höret, shoppet und klicket – durch unsere Galerie oben mit Taylors schönsten Cardigan-Momenten. Wir sind schliesslich auch Profis 😉

Habt ihr schon reingehört? Erzählt uns in den Kommentaren, wie euch Alternative-Taylor gefällt.

Von sll am 24.07.2020
Mehr für dich