1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Kate Middelton und Prinzessin Charlotte sind Mode Twins

Royal N'Sync

Charlotte ist eine modische Mini-Kate-Middleton

Das Konzept Partnerlook ist in den letzten Jahren etwas in Verruf geraten. Kate Middleton und Tochter Charlotte störts nicht nur nicht – sie präsentieren uns Zwillings-Style-Goals.

Kate Charlotte, William und George

Süsser und ähnlicher gehts nicht: HRH Princess Charlotte Elizabeth Diana of Cambridge und HRH Catherine, Duchess of Cambridge.

instagram/kensingtonpalace

Es gibt eine neue Union. Stilistisch gesehen aktuell eine der wichtigsten. Denn je grösser die kleine Charlotte (derzeit 5 Jahre alt) wird, desto ähnlicher sieht sie Mama Kate Middleton. Nicht in puncto Physiognomie. Wir reden vom: Partnerlook. 

Ah ja, Partnerlook … macht man das noch?

Liebespärchen im Partnerlook sehen wir morgens zusammen beim gemeinsamen Kaffe (machen wir immer so) besprechen: Es soll Regen geben? Ziehen wir doch unsere gemeinsamen Windjacken aus den gemeinsamen Bodensee-Ferien drüber. Wir. Der Partnerlook gilt in einer Gesellschaft, die ganz auf das Individuum ausgelegt ist, als hoffnungslos überkommen. Mehr noch: Man hat sich selbst aufgegeben. Was aber immer süss ist: Wenn Kinder ihren Eltern nacheifern. Und das gleiche Kleid wie Mamas einfach in ganz, ganz klein? Noch süsser.

Beim Mutter-Tochter-Partnerlook zeigen sich je nach Pärchen unterschiedlich extreme Ausprägungen. Kylie Jenner, 23, und Tochter Stormi Webster, 2, praktizieren den Partnerlook zum Beispiel äusserst rigide. Wenn sie sich gleich anziehen, dann ziehen sie sich gleich an. Gleicher Schnitt. Gleiche Farbe. Gleiches Muster – und Selfie!

Mehr für dich

Kate Middleton und Charlotte setzen etwas subtilere Zeichen. Man soll schon sehen können: Die gehören zusammen. Aber auf eine ganz vornehm zurückhaltende Art und Weise. Hier mal die gleiche Frisur. Dort mal das gleiche Themengebiet auf dem Kleid. Aber seht selbst:

Drei Möglichkeiten, ganz britisch royal zu twinnen

Partnerlook – süss oder zum Augenrollen? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare.

Von zin am 02.10.2020
Mehr für dich