1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Miley Cyrus, Kim Kardashian und Ariane Grande tragen Mugler

Von Kim über Miley

Dieses Label macht alle Stars sexy

Miley Cyrus und Ariana Grande kamen in Entwürfen eines Couture-Brands zu den MTV Video Music Awards nach New York, die auch schon ruhmreich an Kim Kardashians Kurven entlangschnellen durften. Pop hat einen neuen King: Casey Cadwallader, den Kreativdirektor des französischen Modehauses Mugler.

Placeholder

Miley Cyrus an den VMAs in New York.

Vijat Mohindra/MTV VMAs 2020 via

Alle kennen «Alien» und «Angel» – Düfte von Mugler in rosa und lila Flakons wie Gesteinssplitter eines fremden Planeten. Aber kaum jemand kennt Casey Cadwallader, der Frauen in sexy Bodysuits, kunstvolle Korsagen und Sci-Fi-Roben drapiert. Der kreative Kopf des Brands übersetzt das Erbe Manfred Thierry Muglers in die Moderne: Die dramatischen und futuristischen Rüstungen, inspiriert von den Heldinnen der Wagner-Opern und deutschen Heldenepen, mit ihren schmalen Taillen in Leder und Latex, Metall-BHs und überdimensionalen Schultern tanzen neuerdings über die Bühnen des Popzirkus. «Als ich 2017 bei Mugler angefangen habe, war es eines meiner grössten Ziele, den Brand Mugler zurück in die Welt der Musik, der Performance und der Bühne zu bringen», so der US-Amerikaner zur Vogue UK. Jetzt fand die erste Award Show der Zeit der Pandemie statt und Miley Cyrus kam in Mugler. Schimmernd. Glamourös. Sexy. Auch Popstar Ariane Grande erschien in Mugler. In einem Zweiteiler. Hochgeschlossen. Und doch sexy.

Mehr für dich

Alles kein Zufall natürlich

«Bei Mugler liegt mein Fokus darauf, Frauen eine neue Sexyness und Unerschrockenheit mit auf den Weg zu geben. Eine, bei der sie wählen, was und wie sie sein wollen. Es geht um eine Palette an Möglichkeiten – von chic über gut geschnitten bis hin zu absolut dekadent», so Cadwallader. So ist für jede moderne Frau was dabei. Für Beyoncé, die in Mugler im Musikepos «Black is King» ihren Beitrag zur Rassismusdebatte liefert. Für Cardi B und Megan Thee Stallion, die im Clip zu «WAP» der weiblichen Lust huldigen. Da wird es feucht, da spritzt es – im Mugler-Bodysuit. Für Miley Cyrus, die gern zeigt und glitzert. Für Ariana Grande, die gerne die Lolita-Amazone gibt. Mugler ist der Brand für starke Frauen, die ihren Körper zelebrieren.

Fell In Love With An Alien

Von Sexmaschinen über futuristische Roboter: Mugler lässt uns neue Welten beschreiten. So erschien Kim Kardahian West in einer Mugler-Kreation zur Met Gala 2019 und versetzte als perlen-geborene Venus (auch sehr feucht im Übrigen) alle in Staunen – gab im Nachhinein aber zu, in diesem absurden Korsett durchaus gelitten zu haben. Aber was tut man nicht alles für einen echten Mugler und dessen Vision.

Placeholder

Kim Kardashian West in Mugler an der Met Gala.

FilmMagic

Es war einmal ...

... das Mugler’sche Archiv. Und auch da tauchte Fan Kim ein und in einem knappen Kleid wieder auf. Ja, man muss sich mögen für eine Mugler-Robe. Aber das sollte jede Frau tun. Bitte.

Placeholder

Kim Kardashian West letztes Jahr in Los Angeles – in Mugler.

GC Images
Von lei am 02.09.2020
Mehr für dich