1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Kim Kardashian hat Geburtstag: Wir blicken zurück

Happy Birthday, Kim Kardashian

Kims faszinierendes Leben in unbequemen Kleidern

Kim Kardashian mag zeitlos aussehen, tatsächlich ist sie aber soeben aalglatt ins 40. Lebensjahr geschlittert. Obwohl … Damit Kimberly so richtig smooth die Kurven kriegt, bringt sie so manches Opfer. Da ist Urin involviert. Und Blut. Und so manche Träne, die aufs Dekolleté tropft.

«Ich glaube, im Notfall würde ich mir in die Hose pinkeln und eine meiner Schwestern müsste mir das Bein abwischen», so Kim Kardashian beim Fitting ihres feuchten Traumes von Thierry Mugler für die Met Gala im Mai. Da war das Korsett für die Wespentaille so eng, dass an eine Kloschüssel nicht zu denken war, so hoch die auch hätte sitzen mögen. Die Regentropfen am Kleid in Form von handgestickten Kristallen kratzten die viel behandelte Haut auf, einzig beim Latex hätte man von Funktionalität sprechen können. Bringt aber halt auch nichts, wenn die Feuchtigkeit von innen kommt.

Kim Kardashian hat viel gelitten für die Schönheit. Sie hat menschliche Bedürfnisse in den Hintergrund gerückt. Kaum jemand kann so wenig tragen und dennoch nach so viel aussehen. Sie übt sich in minutiös-geprobten Bewegungsabläufen, da sie nur das Nötigste verbirgt. Die 39-Jährige legt schon ihr Leben lang alles offen. Sei es der Körper, sei es ihr Innenleben. Sie hat eine Armee an Klonen geschaffen, aber dass sie ihren 2003 verstorbenen Vater vermutlich noch immer schmerzlich vermisst und sie ernsthaft 18 Stunden pro Woche für ihre Anwaltsprüfung lernt – das geht gern vergessen.

Wenn die Garderobe unbequem ist, ist es das Leben meist auch

Sie führt mit KKW Beauty eine Beautylinie, mit Skims vertreibt sie Unterwäsche. Von der Familien-Reality-Show «Keeping Up With The Kardashians» gibt es inzwischen 17 Staffeln. Sie hat vier Kinder und einen mehr oder minder strapazierten Mann. Von der Mutter fangen wir gar nicht erst an. Nun kann man sich das Leben mit viel Geld natürlich angenehm gestalten, aber alles in allem ist das Leben der Kim K vermutlich oft ziemlich ungemütlich.

Da ist so viel Shape Wear, so viel Make-up, so viel Botox, so viel Planung. Kim Kardashian ist verdammt diszipliniert. Daran denken wir und sind ein bisschen ehrfürchtig, wenn wir einen ihrer Looks das nächste Mal verrückt finden.

Alles Gute zum 39. Geburtstag, Kim ♡

Von Style am 22.10.2019