1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Kate Middleton Fashion-Fauxpas

Oops! … She Did It Again

Kate begeht den gleichen Fashion-Fauxpas zweimal

Und wir hatten sie noch informiert … Kate Middleton trug in ihrem letzten IGTV eine Bluse von Gucci. Wieder. Falschrum. Wieder. Drücken wir also auch das zweite Auge zu. Beim nächsten Mal dann aber richtig anziehen, Kate. Ok?

Kate Middleton Fashion Fauxpas

Die Herzogin nimmts mit Humor.

Kensington Palace via Getty Imag

Radar. Rentner. Kajak. Level. Das sind Palindrome. Also Worte, die von vorne und von hinten das Gleiche ergeben. Gucci? Gehört nicht in diese Kategorie. Und trotzdem kehrt Kate Middleton ihre «Pussy Bow Blouse» des italienischen Brands immerzu einfach um. Trägt das Vorne hinten und das Hinten vorne. 

Mehr für dich

Zuletzt geschehen auf IGTV, während die Herzogin Fragen über Fragen von ratlosen Müttern beantwortet. Da wallt ihr glänzendes Haar, glitzern ihre von einem perfekten Lidstrich umrahmten Augen, und … schummelt sich immer wieder die Knopfleiste ihrer Bluse ins Bild. Eigentlich natürlich nicht der Rede wert. Wenn, ja wenn die Knöpfe nicht eigentlich nach hinten gehören würden.

Kate Middleton Gucci Bluse

So ist sie von Designer Alessandro Michele gedacht, die «Pussy Bow Blouse» von Gucci.

Gucci

Schon im März 2019 trug die 38-Jährige dieselbe Bluse – sie recycelt doch so gut und gern. Auch da bereits verkehrt herum. Wir wiesen sie in einem Artikel noch freundlich darauf hin > 
Die macht wohl einfach gern ihr eigenes Ding, die Kate. Und weil sie dabei so charmant ist, drücken wir auch dieses Mal wieder eine Auge zu. Das zweite dann. Wenn einer aus Gucci ein Palindrom machen darf, dann schliesslich sie.

Wie gefällt euch die Bluse besser? Richtig, oder The-Kate-Way?

Von sll am 30.11.2020
Mehr für dich