1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Meghan Markle Schwangerschafts-Looks im Vergleich

Baby Archie vs. Baby Girl

Verschiedener könnte Meghans Umstandsmode nicht sein

Während sich Archie auf die Niederkunft seiner kleinen Schwester vorbereitet, warten wir ungeduldig auf neue Schwangerschafts-Looks der Duchess. Im Gegensatz zur ersten Schwangerschaft werden wir dieses Mal nämlich an der kurzen Leine gehalten. Der Rückzug aus der Öffentlichkeit hat nicht nur (negative) Auswirkungen auf unsere Inspirations-Pinnwand, sondern auch (positive) auf Meghans Stil.

LONDON, ENGLAND - MARCH 11:  Prince Harry, Duke of Sussex and Meghan, Duchess of Sussex attend the Commonwealth Day service at Westminster Abbey on March 11, 2019 in London, England. (Photo by Samir Hussein/Samir Hussein/WireImage)

Als Meghan Markle mit Archie schwanger war, lieferte sie am laufenden Band Inspiration für Umstandsmode. Hier in einem Look von Victoria Beckham.

Samir Hussein/WireImage

Während ihrer ersten Schwangerschaft tourte Meghan nach Neuseeland, Marokko und auf die Fidschi-Inseln. Sie übergab Fashion Awards und ging den royalen Pflichten bei Veranstaltungen nach. Immer mit dabei? Die Linsen der Paparazzi. Kein Wunder, ging die Duchess auf Nummer sicher und bevorzugte die formale, königliche Etikette über den eigenen, lässigeren Stil.

Inszenieren statt Kaschieren

Mit anschmiegsamen Strickkleidern in neutralen Tönen und Mänteln, die wie die Faust aufs Auge passten, schaffte es Meghan auf sämtliche Best-Dressed-Listen und digitale Inspirations-Pinnwände für Umstandsmode.

Mehr für dich
LONDON, UNITED KINGDOM - FEBRUARY 12: (EMBARGOED FOR PUBLICATION IN UK NEWSPAPERS UNTIL 24 HOURS AFTER CREATE DATE AND TIME) Meghan, Duchess of Sussex attends a gala performance of 'The Wider Earth' in support of the Queen's Commonwealth Trust & the Queen's Commonwealth Canopy at the Natural History Museum on February 12, 2019 in London, England. (Photo by Max Mumby/Indigo/Getty Images)

Meghan mit Baby Archie an Bord.

Getty Images

Die Haare trug Meghan dabei häufig in einem strengen Dutt, die Füsse steckten viel zu oft in schwindelerregend hohen Pumps (was schon ohne Baby im Bauch kaum zu ertragen ist). Wenn es ein Muster aufs Kleid schaffte, dann waren es entweder gerade Linien oder klassische Karos.

Barfüssig ins neue Leben

Unter der kalifornischen Sonne schiebt Markle eine deutlich gelassenere Kugel. Auf dem Foto der Schwangerschaftsverkündung mit Baby Nummer 2 verhüllt ein bodenlanges, fliessendes Kleid von Carolina Herrera den Bauch. Während Prinz Harry seine nackten Füsse in die Linse streckt, lässt sich Meghans Schuhwahl nur erahnen. Nudefarbene Pumps haben es aber sicher nicht in die engere Auswahl geschafft.

Blümchen und Früchtchen

Grafische Muster auf perfekt sitzenden Etui-Kleidern scheinen passé zu sein. Markles Umstandsmode 2.0 ist entspannter, fröhlicher und verspielter. In einem Werbespot für ihren neuen Spotify-Podcast «Archewell» trägt die Herzogin ein zuckersüsses A-Linien-Tüllkleid mit Zitronen-Print von Oscar de la Renta. Für DAS Interview mit Talk-Meisterin Oprah Winfrey wählte Meghan ein bedeutungsvolles Giorgio-Armani-Kleid, auf dem weisse Lotusblüten ranken.

Let it Go

Nach dem skandalösen Interview und am Weltfrauentag teilte der Fotograf Misan Harriman ein weiteres Bild der wachsenden Familie. Alle Drei sind entspannt barfüssig unterwegs. Meghan trägt ihre Haare, in denen sich sowohl Harry als auch Archie verliebt vergraben, natürlich gewellt und offen. Vom strengen Signature-Dutt ist keine Spur mehr. Die wachsende Kugel, auf der Klein-Archie es sich gemütlich gemacht hat, ist unter einem weitschwingenden Kleid mit Palmen-Print versteckt. Das olivgrüne «Pyper Dress» von La Ligne war bereits wenige Minuten nach der Veröffentlichung des Fotos ausverkauft. Der Meghan-Effekt existiert also noch. Vielleicht ist die Wirkung der (bald) Ex-Herzogin auf uns ja sogar noch gestiegen – jetzt, wo sie ihre Kleidung wieder frei wählen darf.

Von Carolina Lermann am 15. März 2021 - 18:09 Uhr
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer