1. Home
  2. Family
  3. Familien-Geschichten
  4. Freude für die britischen Royals: Pippa Middleton erwartet ihr zweites Baby

Cousin oder Cousine für George, Charlotte und Louis!

Pippa Middleton erwartet ihr zweites Baby

Juhui, ein neues Gspändli für George, Charlotte und Louis ist unterwegs: Ihre Tante Pippa Matthews-Middleton, die Schwester von Herzogin Kate, ist offenbar wieder schwanger.

LONDON, ENGLAND - FEBRUARY 27:  Pippa Middleton attends The Beating Hearts Ball in support of The British Heart Foundation at The Guildhall on February 27, 2019 in London, England.  (Photo by David M. Benett/Dave Benett/Getty Images )

Für sie endet dieses schwierige Jahr mit einem wunderbaren neuen Kapitel in ihrem Leben: Pippa Matthews-Middleton erwartet ihr zweites Kind.

Getty Images

Pippa und James Matthews seien «ausser sich vor Freude», wie auf www.pagesix.com zu lesen ist. Nach ihrem gemeinsamen Sohn Arthur, der am 15. Oktober 2018 auf die Welt kam, erwartet das Paar offenbar sein zweites Kind. Und das wird auch die werdende Tante, Pippas Schwester Herzogin Kate, 38, wieder so «vollkommen begeistern»  wie damals die Geburt ihres Neffen Arthur.

Mehr für dich
Pippa Middleton Hochzeit Bilder

2017 heirateten sie, 2018 wurden sie Eltern, nun sollen Pippa und James Matthews ihr zweites Kind erwarten.

Getty Images

Das Licht der Welt erblicken wird das Baby wohl wie sein grosser Bruder Arthur und seine royalen Cousins, die Prinzen George, 7, und Louis, 2, sowie Cousine Prinzessin Charlotte, 5, im exklusiven «Lindo Wing» im St. Mary's Hospital in London.

Herzogin Kate Pippa Middleton

Hier wurde sie berühmt: Als ihre Schwester Kate 2011 Prinz William heiratete, sprachen plötzlich alle von Pippas wohlgeformten Po, den ihr Kleid speziell betonte.

UK Press via Getty Images

Und ebenfalls klar ist: Auch Pippas Baby Nummer zwei wird ein Sportskanönchen und viel Bewegung und Aktivitäten an der frischen Luft geniessen. Wie die sportliche Mama einst erzählte, besuchte sie mit Baby Arthur schon mit vier Monaten Schwimmunterricht. Und die berühmte Tante Herzogin Kate schwärmte bei einem Auftritt, was für eine wunderbare Kindheit sie und ihre Geschwister hatten, weil sie oft draussen in der Natur gespielt hätten.

Prinzessin Charlotte, Prinz Louis und Prinz George

Dürfen sich über ein weiteres Baby ihrer Tante freuen: Prinzessin Charlotte und die Prinzen Louis und George.

Dukas

Zudem erwarten das Baby tolle Gspänli zum Spielen: Neben dem grossen Bruder werden sich bestimmt auch die Cousins und die Cousine freuen, bald ein neues Mitglied in ihrer kleinen «Gang» zu haben. Und so wie wir die Kinder von William und Kate bisher kennenlernen durften, werden sie der oder dem Kleinen wohl so manchen Streich beibringen.

Von Christa Hürlimann am 14.12.2020
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer