1. Home
  2. Bachelorette Andrina nimmt Danilo, Kenny und Levin ins Finale

Drei Finalisten für eine Bachelorette

Sex-Talks, eine Lüge und viel Geknutsche bei Andrina

Der eine fliegt auf, weil er lügt, der andere macht auf Softie, während sich der Dritte vor allem für Sex interessiert: Das Halbfinale von «Die Bachelorette» bietet alles, was das Trash-TV-Herz höher schlagen lässt. Das Beste? Es ist noch nicht vorbei. Andrina nimmt alle drei Kandidaten mit ins grosse Finale.

Bachelorette Andrina und Kenny knutschen im Halbfinale

Kenny gilt als der grösste Aufreisser im Bunde, Andrina weiss nicht, ob sie mit so einem Player zusammen sein will. Geknutscht wird trotzdem.

3+/Screenshot

Grosses Gefühlstohuwabohu in Südafrika: Bachelorette Andrina Santoro, 26, steht eins vor der riiiiesigen Entscheidung, die ihr Leben für immer verändern soll. Sie muss sich schon sehr bald entscheiden, mit wem sie für immer und ewig zusammen sein will. Entschuldigen Sie, ein bisschen Spass muss sein.

Sie wissen es, wir wissen es und auch die Finalisten und Andrina wissen es: Die Wahrscheinlichkeit, dass Andrina in Danilo, 24, Levin, 23, oder Kenny, 23, die Liebe fürs Leben findet, ist kaum grösser als ein Atom. 

In der Folge von Montagabend jedenfalls kommen die Jungs, die Bachelorette und wir in den Genuss der sogenannten Dreamdates. Der erste Kandidat, der Andrina einen ganzen Tag und eine Nacht lang daten darf, ist Levin.

Levin und Andrina knutschen im Bachelorette-Halbfinale

Zuerst besuchen sie einen Affen-Zirkus, dann knutschen Andrina und Levin beim romantischen Dinner.

3+/Screenshot

Beim Sex will Andrina nicht lachen

Levin und Andrina besuchen Affen. Mega herzig, säuselt sie. Dann will Andrina wissen, ob Levin lustig ist. Sicher, findet er. Sicher nicht, finden wir. Was auch daran liegt, was Levin als nächste Frage raushaut: «Gilt das auch für den Sex?» Die Junggesellin ist verwirrt. «Nein, beim Sex lache ich meist nicht.»

Aha.

Dann kommt die grosse Beichte: Aus lauter Panik, nach Hause geschickt zu werden, holt Levin aus und schwärzt Danilo bei Andrina an. Er verrät der Fitnessinfluencerin, das Danilo und Mucki-Macho Jay, 27, eine Wette laufen hatten, wer die Bachelorette als Erster küssen wird. Andrina ist not amused.

Nun haben sich die Zwei nicht mehr viel zu sagen. Macht nix. Andrina macht sich frisch. Sie geht im Bikini duschen und holt Levin dazu. Dann wird gegessen und geknutscht. Finito.

Andrina Santoro unter der Dusche im Bachelorette Halbfinale

So lasziv guckt Andrina unter der Dusche, bevor sie Levin zu sich unters kühle Nass holt.

3+/Screenshot

Danilo ist «ufgschtande mit dä Lächle»

Nun ist Danilo mit dem Dreamdate dran. Bevors losgeht, sagt er in seinem Danilo-Slang: «Ich bin ufgschtande mit dä Lächle.» Wir vermuten, dass er sich auf das Treffen mit Andrina freut.

Was Danilo nicht weiss: Andrina ist hässig. Macht am Anfang aber gute Miene zum bösen Spiel. Erst auf dem Boot lässt sie die Bombe platzen. «Hast du wirklich um mich gewettet?» Jetzt wirds dramatisch: Danilo hat Tränen in den Augen, Andrina springt ins Wasser. «Ich brauche Zeit für mich.» Danilo widmet sich der Selbstkasteiung, bevor er ihr hinterher schwimmt.

Danilo und Andrina im Halfinale von Bachelorette

Andrina schwimmt Danilo davon. Bedeutet seine Wette das Aus für den Halbfinalisten mit italienischen Wurzeln?

3+/Screenshot

Dann wirds easy. Danilo sagt Sorry, sülzt noch ein bisschen rum, Andrina gibt sich geschlagen und alles ist wieder gut. Wenn das mit der Liebe doch immer so einfach wäre ....

Nun knutschen die beiden. «Andrinas Huut isch mega fiin, zärtlich», bemerkt Danilo. Andrina ist mehr nach Sex als Romantik: «Stehst du auf erotische Massagen?» Tut Danilo nicht wirklich. Beziehungsweise er hat noch nie eine Massage erlebt, die zum Sex geführt hat. Aber gell, irgendwann ist ja immer das erste Mal.

Und mit diesem «Gedicht» endet auch schon Dreamdate Nummer 2.

Danilo und Andrina im Bachelorette Halbfinale

Andrina findet, dass eine Massage vor dem Sex «sehr sinnlich» sein kann. Danilo geniesst die Berührungen der Bachelorette sichtlich.

3+/Screenshot

Kenny will nur noch auf Wolke 7 mit Andrina

Mehr als die Hälfte ist geschafft. Jetzt darf Kenny noch 24 Stunden mit der Bachelorette verbringen. Der Architektur-Student freut sich schon riesig auf den Helikopterflug: «Ich will nur noch auf Wolke 7 mit Andrina.». Und sie? Strahlt auch. Verstehen wir. Ist ja ein schöner Mann, der Kenny. Das einzige Problem? Wenn er redet, kommt da gar nicht soooo viel Gescheites dabei raus. 

In einer Lodge, wo das Neo-Paar Elefanten besucht, wirds brenzlig. Andrina spricht Kenny auf sein Aufreissertum an. Kenny hat noch nie ein Geheimnis daraus gemacht, dass er sehr viele Frauen, noch nie aber eine Beziehung hatte. «Ich warte eben auf die Eine.» Und Andrina so: «Wer will schon einen Player haben, ich nicht!»

Dünnes Eis, Kenny. Ganz dünnes Eis!

Kenny und Andrina im Halbfinale von Die Bachelorette

Für Andrinas Geschmack war Kenny mit etwas zu vielen Frauen im Bett.

3+/Screenshot

Drei Liebesbriefe für ein Hallelujah

Als wäre das nicht dramatisch genug, besuchen Andrina und Kenny einen Voodoo-Priester. Dieser sagt Kenny die grosse Liebe voraus, Andrinas Herz sei aber nicht hier. Kenny ist traurig. Andrina sagt, wies ist: «Ich habe für die anderen auch Gefühle.»

Dann gehts wie gewohnt weiter: Die beiden knutschen. Am nächsten Morgen gibt Andrina Kenny einen Brief mit. Den muss er den Jungs vorlesen. Drin steht eine Aufforderung. Die Bachelorette wünscht, dass jeder Kandidat einen Liebesbrief schreibt. Zieh dich warm an, Hollywood!

Kenny und Andrina beim Knutschen im Halbfinale von Die Bachelorette

Player hin oder her, auch Andrina kann den Charme von Kenny nicht widerstehen.

3+/Screenshot

Nun sind wir bei der Nacht der Rosen angekommen. Welche zwei Männer kommen ins Finale, wer muss die Koffer packen? Ginge es nach den Outfits, wäre es heute ein Kopf-an-Kopf-Rennen in Sachen Bad Taste. Aber hier gehts um Tieferes, Liebe und so. 

Haha.

 

Danilo Levin und Kenny im Bachelorette Finale

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer hat den ... ähhhm ... schönsten Blazer im ganzen Land? Danilo, Levin oder Kenny (von links nach rechts)?

3+/Screenshot

Dann kommt etwas, womit keiner jemals gerechnet hat: Andrina gibt allen drei Männern eine Rose. Somit stehen Danilo, Levin und Kenny im Finale nächste Woche.

So ist das halt, wenn Frau die Qual der Wahl hat. Sie nimmt alle drei Männer. Die sich dann auch noch einigermassen gut verstehen. Wie im real life. Logisch.

So, wir machen uns nun bereit für das grande Finale nächste Woche. Wir tickern übrigens live vom Public Viewing im Zürcher Kaufleuten. Wir zählen auf Sie, liebe Leserinnen und Leser.

Seht am 1.Juli ab 20.15 Uhr auf 3+, wem Andrina die letzte Rose übergibt.

Von Maja Zivadinovic am 24. Juni 2019