1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Luca Hänni und Christina Luft in «Diamant»-Video: Jetzt sprechen sie Klartext

«Christina ist auf jeden Fall ein Diamant»

Luca Hänni und Christina machen reinen Tisch

Auf der «Let's Dance»-Bühne knisterte es zwischen Luca Hänni und seiner Tanzpartnerin Christina. Ob die beiden auch abseits des Rampenlichts sich mehr als gut verstanden? Gerüchte gab es zuhauf. Nun sorgen Luca und Christina für Klarheit.

Placeholder

Sehr vertraut im Musikvideo: Luca Hänni und Christina Luft.

Screenshot Youtube/Luca Hänni

Bei «Let's Dance» legten Luca Hänni, 25, und Christina Luft, 30, ab Ende Februar Woche für Woche eine flotte Sohle aufs Parkett. Dabei verzauberten sie mit ihren leidenschaftlichen Auftritten nicht nur die Jury regelmässig, sondern auch das Publikum. So gut, wie sich die beiden auf der Bühne verstanden, gab es schon bald Gerüchte, dass da mehr läuft. 

Und die wollten weder Hänni noch Luft so ganz aus dem Weg räumen. Zwar erklärte Hänni gegenüber «Blick», dass er noch nicht bereit sei für eine neue Beziehung. Erst Ende Februar hatte er zuvor die Trennung von seiner Freundin Michèle Affolter, 28, bekanntgegeben.

Mehr für dich

Doch mit vielen Aussagen befeuerten der Berner und seine Tanzpartnerin doch immer wieder Liebesgerüchte. Man verstehe sich einfach gut, war etwa zu lesen. Dass einem die gemeinsame Zeit sehr fehlen werde. Und dass man, als das Paar mit dem 3. Platz den Sieg verpasst hatte, mehr gewonnen habe als den Pokal. Dazu kamen Stirnküsse, eng umschlungene Tänze und Sprüche wie «Du warst meine Familie»

Musikvideo befeuert Gerüchte

Vergangene Woche setzten Hänni und Luft mit dem Musikvideo zum Song «Diamant» noch einen drauf. Zu Songzeilen wie «An dich kommt niemand ran» und «Mein Herz schlägt Alarm» tanzen sie auf einem Steg und einem Waldweg ganz schön eng miteinander und schauen sich immer wieder tief in die Augen. Das blieb auch von den Fans nicht unentdeckt. «Die zwei sind so süss!» und «Wenn ihr nicht zusammengehört, dann weiss ich auch nicht», lauten die Kommentare zum Video. Ein anderer Anhänger schreibt: «Hoffentlich ist es nicht nur Show. Ihr passt super zusammen.»

Diesen Fan muss das Tanz-Traumpaar allerdings enttäuschen. Im Interview mit «RTL» räumen Hänni und Luft mit den Gerüchten auf – und machen deutlich, dass das Geschmuse eben doch genau das ist: Show. Angesprochen darauf, ob das Video das Liebes-Outing sei, platzt es aus Luft raus: «Hab ich was nicht mitbekommen?» Hänni schmunzelt nur und fügt an: «Ich hab auch was nicht mitbekommen.»

«Ich wollte Christina einfach im Video haben»

Ein Paar sind sie nicht, erklären die beiden gegenüber dem TV-Sender. Dass die innigen Szenen die Gerüchte befeuert haben, sei auf seinem Mist gewachsen, sagt Luca. «Ich wollte Christina einfach im Video haben!»

Placeholder

Sorgten immer wieder für Gerüchte: Hänni und Luft gaben auf der «Let's Dance»-Bühne alles – und vielleicht noch ein bisschen mehr.

TVNOW / Stefan Gregorowius

Dass immer wieder über eine mögliche Beziehung gemunkelt wird, kommt für Luca derweil wenig überraschend. «Wir verstehen uns auch einfach super. Ich glaube, das strahlen wir auch aus, und wir mögen uns.»

Wilde Schwärmereien

Dass sie kein Paar sind, hält die beiden allerdings nicht davon ab, über den jeweils anderen ins Schwärmen zu geraten. «Christina ist auf jeden Fall ein Diamant», sagt Luca. Ihre tolle Persönlichkeit und ihre liebe Ausstrahlung würden sie zu einem machen. «Sie ist sympathisch, man kann sich auf sie verlassen.» Und auch Luft kommt aus dem Schwärmen kaum mehr raus, als sie Lucas Vorzüge nennen soll. Er sei bodenständig, immer fröhlich und «weiss, was er tut».

Von Ramona Hirt am 17.06.2020
Mehr für dich