Der DJ und das Model wollten ein Kind zusammen Die heimliche Freundin von DJ Avicii nimmt Abschied

Überraschende Informationen rund um den verstorbenen DJ Avicii: Er hatte eine heimliche Freundin! Nun nimmt das tschechische Model auf Instagram voller Schmerz Abschied von ihrer grossen Liebe. Und verrät: Die beiden wollten ein Kind zusammen.
DJ Avicii und Tereza Kacerova
© Tereza Kacerova/Instagram

Ein Bild aus glücklichen Tagen: DJ Avicii und seine Freundin Tereza Kacerova bei einem gemeinsamen Ausritt.

Am Freitag machte die Familie des verstorbenen schwedischen DJ Avicii, †28, publik: Es war Selbstmord. Nun gibt es eine weitere Wende im tragischen Todesfall: Der Star-DJ hatte eine heimliche Freundin! Es war das tschechische Model Tereza Kacerova. Eine Woche nach der Todes-Meldung postet sie auf ihrem Instagram-Account zahlreiche Bilder, die DJ Avicii und das Model in glücklichen, gemeinsamen Tagen zeigen. Auf einigen der Bilder ist auch Luka zu sehen, der kleine Sohn von Tereza Kacerova aus einer früheren Beziehung. Dieser hatte laut Kacerova eine enge Beziehung zum verstorbenen DJ.

 

The brightest stars burn out the fastest.

Ein Beitrag geteilt von Tereza Kačerová (@terezakacerova) am

In ihrem ebenfalls auf Instagram veröffentlichten, emotionalen Abschiedsbrief schildert Tereza Kacerova, wie sie die Meldung vom Tode ihres Freundes zuerst kaum glauben konnte: «Die letzten Tage wartete ich darauf aufzuwachen und zu erfahren, dass jemand einen üblen Scherz gemacht hat.» Und wie sie zum Hause ihre Freundes fuhr, um sich dort unter die Dusche zu legen: «Doch als ich ins Schlafzimmer kam, warst Du nicht dort.»

Der Abschiedsbrief des Models Tereza Kacerova an ihren verstorbenen Freund, DJ Avicii:

 

Part 1/2

Ein Beitrag geteilt von Tereza Kačerová (@terezakacerova) am

In ihrem Brief verrät Tereza Kacerova auch, welche Projekte sie und DJ Avicii niemals vollenden werden - was ihr das Herz breche: «Ich werde Dich nie davon überzeugen, dass unsere gemeinsame Tochter Serafina heissen MUSS.» Und sie erzählt, dass die beiden ihre Beziehung erst öffentlich machen wollten, wenn sie mit einem gemeinsamen Kind schwanger geworden wäre.

Seine Songs stürmen die Charts

Die Songs des Elektro-DJs gehen gerade durch die Decke. 14 Avicii-Lieder sind momentan in den Top 50 bei iTunes. Laut Bild.de sind die ersten sieben Plätze der Spotify-Charts in Schweden von Avicii-Songs besetzt. 

Was DJ-Kollege Joshi über seine letzte Begegnung mit Avicii zu erzählen hat, lesen Sie hier.

Mit welchen rührenden Worten die Ex-Freundin von Avicii Abschied nimmt, lesen Sie hier.

Welche Stars um den schwedischen DJ trauern, können Sie hier lesen. 

Depressiv? Hier erhalten Sie Hilfe:
SI online berichtet üblicherweise nicht über Suizide, um Nachahmereffekte zu vermeiden - es sei denn, ein Fall erhält durch besondere Umstände besondere Aufmerksamkeit.
Sind Sie selbst depressiv oder hegen Selbstmordgedanken? Wenden Sie sich umgehend an die Dargebotene Hand.
Ein Gespräch hilft oft weiter! Rufen Sie jederzeit anonym die Nummer 143 an oder informieren Sie sich hier: https://www.143.ch/

Auch interessant