SI online berät die Bachelorette bei der Sieger-Wahl Adela, nimm David - nein, nimm Cem!

Heute Abend gilts ernst. Bachelorette Adela Smajic übergibt die letzte Rose und schenkt damit ihr Herz entweder Cem oder David. Welcher der zwei Finalisten ist Adelas Mister Right? Die SI-online-Redaktoren Maja Zivadinovic und Onur Ogul debattieren.
Cem David Bachelorette Adela
© 3+

Cem (l.) oder David: Wem soll Bachelorette Adela Smajic heute Montag die letzte Rose überreichen? 

Auf dieses Highlight haben wir viele Wochen gewartet. Heute Abend kürt Adela Smajic, 25, im «Die Bachelorette»-Finale auf 3+ den Sieger der diesjährigen Staffel. Die Basler Wetterfee verheimlicht auch Wochen nach Drehschluss nicht, dass sie immer noch bis über beide Ohren verknallt ist.

Die Bachelorette Adela Smajic
© 3+

Wem überreicht Adela heute Abend die letzte Rose?

Bloss: Wem wird die schöne Blondine die letzte Rose und damit ihr Herz verschenken? Zur Auswahl stehen Cem, 24, und David, 30. Eine Frage, die zwischen den SI-online-Redaktoren Maja Zivadinovic und Onur Ogul zu heftigen Diskussionen geführt hat. Während Maja David (und Mario!) die Daumen drückt, plädiert Onur für Cem. Herzlich willkommen zur grossen Bachelorette-Finalisten-Debatte!

Maja Zivadinovic: Adela, sag Ja zum Charmebolzen à la Jean-Claude Van Damme

Eins vorweg. Ich bin nicht begeistert. Nicht von David. Und schon gar nicht von Cem. Ich halte beide Finalisten für halbstarke Halbschuhe. Halbstark mag dich vielleicht etwas verwirren, liebe Adela, hat Cem doch erst gerade dem armen David letzte Woche beim Armdrücken das Handgelenk gebrochen. Eine sehr uncoole Aktion. Und eine Aktion, die davon zeugt, dass die Muskelpakete Sklaven ihres Testosterons sind. Ob es da noch viel Platz für Hirn, wahre Liebe und eine Zukunft mit dir hat, wage ich zu bezweifeln. Leider.

Dennoch ist der Fall für mich klar. David ist das kleinere Übel. Cem ist der «Zerstörer in Prada, Gucci, Versace». Cem bricht lieber jemandem Knochen statt zu verlieren. Und Cem ist es wichtig, selbst dann von Kopf bis Fuss in teuren, nicht aber per se schönen Kleidern aufzutreten. Und Cem stört sich an deinen Schönheits-OPs. Wenn das jetzt schon so beginnt, wo soll das enden, liebe Adela?

Damit zurück zu David. Der ist sensibel. Der Jean-Claude-Van-Damme-ähnliche Charmebolzen holt dir die Sterne vom Himmel. Und wenn du mal keine mehr willst, weil dir wegen so viel Kitsch die Augen brennen, dann kannst dus David sagen, ohne dass er 150 Jahre auf beleidigte Leberwurst machen wird. Auch bin ich sicher, dass David zu deiner Familie und deinen Freunden stets sehr freundlich, unaufdringlich und autenthisch sein wird. 

Galerie: Die heissesten Bilder von Bachelorette-Finalist David

Dazu kommt, dass du, liebe Adela, ein Alpha-Tier bist, das das Scheinwerferlicht schätzt und gerne die Hosen anhat. Bei David stehen die Chancen gut, dass es mit dieser Rollenverteilung in der Beziehung klappt. Bei Cem kannst dus vergessen. Egal, was für eine Designerhose du trägst, er wird sie am Ende, wenns sein muss, mit einem gemieteten Luxusboliden toppen und dich in die Rolle des devoten Anhängsels drücken. Da wette ich 50 Stutz drauf.

Trotz all den Pro-David-Argumenten, meine Teuerste, will ich dir sagen, dass ich es enorm gut verstehen würde, wenn du in der Zwischenzeit weder Cem noch David dein Herz dauerhaft geschenkt hast. Ich habe ja sogar einen anderen Favoriten. Mario. Mario und dich habe ich ab Sekunde 1 gefühlt. Können wir, sofern das Plätzli in deinem Herzli doch noch nicht ganz besetzt ist, also über Mario und dich sprechen? Seine Handynummer habe ich. Die gebe ich dir. Und die Cevapcici und die Rakija bei eurem ersten Date gehen auf meinen Boss und mich. Da gebe ich dir mein Ehrenwort drauf!

 

Onur Ogul: Cem ist dein Ticket in die Freiheit

Klar, jetzt kommen alle mit dem Verdacht, dass der Türke selbstverständlich für den türkischen Kandidaten ist. Aber schaust du dir die Auswahl ganz unabhängig davon an, dann sollte dir, Adela, klar sein: Eine Chance auf eine funktionierende Beziehung wirst du nur mit Cem haben.

Du bist zarte 25 Jahre alt. In Interviews und bei privaten Begegnungen beweist du immer wieder, dass du eine weltoffene, selbstbestimmte, junge Frau mit Plänen und Träumen bist. Auf dich wartet noch so viel in dieser grossen Welt. Da steht dir ein 30-jähriger Mann, der sich niederlassen und eine Familie gründen will, einfach nur im Weg. David ist zwar ein sanftmütiger Riese, aber er würde dich mit seinen Ansprüchen zerquetschen.

Mit seiner Macho-Einstellung («Ein Mann sollte seine Frau führen») hat das Fitness-Model gezeigt, dass deine selbstbewusste Frohnatur neben ihm keinen Platz finden würde. Nicht ohne Grund bist du Bachelorette geworden. Du liebst die Bühne, du stehst gerne im Mittelpunkt. Und das tut dir auch gut! Doch an der Leine eines derart eitlen und kontrollsüchtigen Herrchen würde dein Glanz verblassen.

Klar, Cem ist noch nicht so reif wie sein Konkurrent. Und David sieht einfach verdammt gut aus (diese Lippen!). Aber Cem gibt dir etwas, das du unbedingt brauchst: Freiheit. Der Jungspund ist Personal Trainer einer katarischen Königsfamilie. Er wird deswegen ab und zu verreisen müssen. Genügend Freiraum also für dich, um mal den Kopf freizukriegen für deine eigenen Projekte.

Galerie: Die schönsten Momente mit Bachelorette-Finalist Cem

Cem protzt sehr gerne mit seinem Reichtum, das ist nicht immer cool. Aber seien wir ehrlich: Wer würde schon nicht gerne von einem grosszügigen Freund profitieren? Geld bedeutet eben auch ein Stück Freiheit. Und das Protzen lässt er vielleicht mal sein, wenn du, sein wertvollster Schatz, an seiner Seite stehst.

Und dann ist da noch die kulturelle Nähe zu deiner Familie. Als Türke weiss Cem, wie er mit Menschen aus dem östlich-mediterranen Raum umzugehen hat.

Wage den Versuch mit dem wilden, verliebten 24-Jährigen, der im Leben am selben Punkt steht wie du. Wenns nicht klapp: Tant pis! Beide werden sich aufrappeln und weitermachen können. Verzichte dafür auf die Verpflichtung, eine Familie mit dem 30-jährigen David zu gründen, während deine eigenen Träume sich in Luft auflösen. Denn wenn du dir noch nicht sicher bist, dass du genau das genau jetzt willst, dann ist der Zeitpunkt dafür noch nicht gekommen. Und du wirst eine unüberlegte Entscheidung dein Leben lang bereuen.

Auch interessant