1. Home
  2. Style
  3. Beauty
  4. Die 8 besten Beauty-Geheimnisse von Kate Middleton

Zum royalen Hochzeitstag

Die 8 besten Beauty-Geheimnisse von Kate Middleton

Aller guten Dinge sind – acht? Wir gratulieren Prinz William und seiner Kate zum achten Hochzeitstag und lüften passend dazu die besten Beauty-Hacks der Herzogin. Na, wer will raten, wie viele es sind?

WINDSOR, UNITED KINGDOM - APRIL 21: (EMBARGOED FOR PUBLICATION IN UK NEWSPAPERS UNTIL 24 HOURS AFTER CREATE DATE AND TIME) Catherine, Duchess of Cambridge attends the traditional Easter Sunday church service at St George's Chapel, Windsor Castle on April 21, 2019 in Windsor, England. Easter Sunday this year coincides with Queen Elizabeth II's 93rd birthday. (Photo by Max Mumby/Indigo/Getty Images)

Bester Laune und strahlend schön: Kate Middletons Beauty-Tricks sind ganz offensichtlich ziemlich wirkungsvoll.

2019 Max Mumby/Indigo

Egal, ob es nun um den perfekt inszenierten After-Baby-Auftritt, den Prinzessinnen-Look an den BAFTA-Awards oder das entspannte Daytime-Outfit zum Herumtollen mit den Kids geht – kaum ein Royal (von Normalsterblichen ganz zu schweigen) meistert sein Leben so stilsicher wie Kate Middleton. Dabei bezaubert sie nicht nur mit ihren Kleidern, auch in Sachen Beauty macht der Herzogin so schnell niemand etwas vor. Wir nutzen ihre Expertise und schauen uns die acht besten Tricks einfach ab.

1. Blumige Gesichtspflege sorgt für den perfekten Teint

Seit ihrer Schwangerschaft mit Prinzessin Charlotte ist Kate auf komplett natürliche Gesichtspflege umgestiegen. Das ist nicht nur löblich für die Umwelt, sondern auch sinnvoll für einen Traum-Teint: Kates Liebling, Hagebutten-Öl, versorgt die Haut optimal mit Feuchtigkeit und beugt Falten vor.

2. Blasen adé dank kleinem Helfer

MONTREAL, QC - JULY 02:  Catherine, Duchess of Cambridge visits Sainte-Justine University Hospital on July 2, 2011 in Montreal, Canada. The newly married Royal Couple are on the third day of their first joint overseas tour. The 12 day visit to North America will take in some of the more remote areas of the country such as Prince Edward Island, Yellowknife and Calgary. (Photo by Chris Jackson-Pool/Getty Images)

Entdeckt: Für Halt und gegen schmerzende Blasen setzt Kate Middleton auf Strumpfhosen mit Anti-Rutsch-Effekt.

2011 Getty Images

Herzogin Meghan kauft ihre Schuhe ein paar Nummern zu gross, um auch mit geschwollenen Füssen noch bequem laufen zu können, Kate hingegen bekämpft eher ein gegenteiliges Problem: Um mit ihrer Strumpfhose nicht aus den Pumps zu rutschen, setzt sie auf Modelle mit Noppen an der Unterseite. Die bieten nicht nur jede Menge Halt, sondern fungieren ähnlich wie ein Gelpolster und schützen unsere Füsse vor schmerzenden Blasen.

3. Glanz? Nicht mit Kate

Ohne eine Clutch in den Händen verlässt Kate Middleton nur selten das Haus. Was sich darin so versteckt? Zunächst einmal: nicht besonders viel. Glaubt man Royal Expertin Marcia Moody, sind es nur genau vier Dinge. Handy und Schlüssel? Fehlanzeige. Dafür gehört Blotting Paper zu den ständigen Begleitern der Herzogin. So hat Glanz auch nach einem langen Tag voller Termine keine Chance.

4. Stress unter der Dusche war einmal

EPPING, UNITED KINGDOM - MARCH 28: (EMBARGOED FOR PUBLICATION IN UK NEWSPAPERS UNTIL 24 HOURS AFTER CREATE DATE AND TIME) Catherine, Duchess of Cambridge visits the Scouts' headquarters at Gilwell Park, to learn more about the organisation's new pilot scheme to bring Scouting to younger children on March 28, 2019 in Epping, England. The Duchess's visit to Gilwell Park also celebrates the site's 100th anniversary year. (Photo by Max Mumby/Indigo/Getty Images)

Traumhaar à la Kate? Mit diesem Kombi-Produkt könnte es klappen.

2019 Max Mumby/Indigo

Geht es um geschicktes Zeitmanagement, macht Kate so leicht niemand etwas vor. Beispiel gefällig? Bei der Haarwäsche setzt sie auf ein 2-in-1-Produkt aus Shampoo und Conditioner, natürlich von der Eigenmarke ihres Hairstylisten. Unsere Erfahrungen mit Kombi-Haar-Produkten beschränken sich bisher lediglich auf das furchtbare Hair-and-Bodywash-Gel vom Freund – für Kates Traummähne geben wir dem Konzept aber gern noch eine Chance.

5. Die alte Schule hat viel Gutes

Kurze Frage: Wann habt ihr zuletzt einen Waschlappen benutzt? Vielleicht so mit 10? Dann ist es Zeit, mal ganz weit hinten im Badezimmerschrank zu wühlen, denn die Herzogin schwört auf die feuchten Tücher aus Kindertagen. Sie seien sanfter als eine Reinigungsbürste und beseitigen trotzdem jeden noch so kleinsten Rest von Make-up oder Dreck, der sich über den Tag angesammelt hat. Noch dazu kommt Kates bevorzugte Reinigungsmethode ganz ohne Müll aus – grosser Pluspunkt auf dem Umwelt-Konto!

6. So hält die Frisur auch ohne 3 Wetter Taft

THE HAGUE, NETHERLANDS - OCTOBER 11:  Catherine, Duchess of Cambridge, hair detail, arrives at the Mauritshuis to view the exhibition 'At Home in Holland: Vermeer and his Contemporaries from the British Royal Collection' on October 11, 2016 in The Hague, Netherlands.  (Photo by Samir Hussein/WireImage)

Das Haarnetz ist der günstige Trick hinter Kate Middletons perfekter sitzender Frisur. Erkennen man es nur bei genauem Hinschauen.

2016 Samir Hussein

Es geht weiter mit den Oldschool-Hacks, die wir schon lange vergessen hatten: Um ihre aufwendigen Chignons im Zaum zu halten, setzt Kate Middleton auf – Achtung – Haarnetze! In einem Ton nah an der eigenen Haarfarbe sind die fast unsichtbar und halten garantiert auch die kleinste Strähne davon ab, aus der Reihe zu tanzen.

7. Nacktsein lohnt sich – an den richtigen Stellen

Im Gegensatz zu Meghan bricht Kate nur selten mit den royalen Regeln. Das gilt auch für die Nagellack-Wahl. Die Queen billigt lediglich Nude-Nagellack. Und es wird noch spezifischer: «Ballet Slippers» von Essie ist die Nuance der Wahl. Kate hält sich ans Protokoll – und profitiert dafür von stets gepflegt wirkenden Händen.

8. Royaler Look in 10 Sekunden

LONDON, ENGLAND - NOVEMBER 21:  Catherine, Duchess of Cambridge, hair detail, visits a UCL Developmental Neuroscience Lab at UCL London on November 21, 2018 in London, England.  (Photo by Karwai Tang/WireImage)

Perfekt gestyled in Rekordzeit? Kate weiss, wies geht,

2018 Karwai Tang

Na, am Morgen einmal zu oft den Snooze-Button gedrückt, aber Out-of-Bed-Hair ist heute keine Option? Kate weiss rat. Wenn es bei der Herzogin schnell gehen muss, setzt sie auf einen Pferdeschwanz, den sie mit einer Haarschleife auf royal-tauglich trimmt. Die fertig gebundenen Exemplare verleihen uns in Nullkommanix eine Extraportion Eleganz. Jetzt müssen nur noch die Augen wach werden …

Von Malin Mueller am 29.04.2019