1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Mode Trend 2020: Bralettes im Winter

Gewagt und voll im Trend

Worauf wir jetzt beim Tragen von Bralettes achten

Zugegeben, beim grössten Schneesturm sollten wir vielleicht eher zu einem warmen Strickpulli statt einem Bralette greifen. Bei milden Temperaturen können wir den aber ruhig mal weglassen. Wir verraten euch, wie ihr Bralettes auch an kühlen Tagen cool kombiniert.

PARIS, FRANCE - JANUARY 20: Noor de Groot wearing a vintage Fendi baguette and a blue suit before Ralph & Russo on January 20, 2020 in Paris, France. (Photo by Jeremy Moeller/Getty Images )

Bralettes sind nur was für den Sommer? Pustekuchen! Kombiniert mit einem Blazer (und vielleicht einem Mantel darüber) wie bei Noor de Groot, müsst ihr auch im Winter nicht auf das Trendpiece verzichten. 

Getty Images

Nein, die Influencerinnen dieser Welt haben während der vergangenen Modewochen weder vergessen, sich etwas anzuziehen, noch war es im vergangenen September in Mailand, Paris und New York über 35 Grad warm. Sie folgen schlicht und einfach einem heissen Trend, den man diese Saison auf vielen Laufstegen zu sehen bekommen hat. Die Rede ist von Bralettes. Die begleiten uns jetzt auch durch die kalten Monate. Ob bei Chanel, Dolce & Gabbana, Dior oder Miu Miu – sie alle rücken das Mini-Oberteil in den Mittelpunkt.  

info@imaxtree.com

In einem knöchellangen Rock und dazu passendem Bralette liess Virginie Viard, Chefdesignerin bei Chanel, ihre Models über den Laufsteg schreiten.

Imaxtree
Mehr für dich

Davon liess sich die Modewelt natürlich auch abseits des Runways inspirieren. So war das Bralette auch bei kühlen Temperaturen nicht mehr von den Strassen der Metropolen wegzudenken. Kombiniert wurde das Trendpiece sowohl mit winterlichen Mänteln, als auch mit klassischen Trenchcoats oder Blazern. Hauptsache, wir haben etwas Warmes zum Einkuscheln. Zudem bilden die Jacken einen Kontrast zum sexy Oberteil.
So findet das knappe Ding, das früher nur im Sommer und am Strand akzeptabel war, heute seinen Weg zu hippen Coffee-Dates und zum Dinner. Der Trick? Je zurückhaltender das Outfit, desto leichter gelingt der Look. Oder wie es Christian Dior sagen würde: "Das Geheimnis der Eleganz liegt in der Schlichtheit" – ganz genau.

Darauf solltet ihr achten

Doch wie findet man das perfekte Bralette? Denn im Gegensatz zum klassischen BH gibt es bei der eindeutig bequemeren Version keine bestimmten Grössen wie 70A oder 75C. Die meisten Bralettes werden in den gängigen Kleidergrössen zwischen XS und XL angeboten. Um das richtige Modell zu finden, könnt ihr euch ganz einfach auf eure eigene reguläre Grösse vertrauen.

Von Nadine Schrick am 11.11.2020
Mehr für dich