1. Home
  2. Style
  3. Globus
  4. Mit diesen Home-Spa-Produkten wird der Winter sinnlich

Presented by Globus

So wird euer Zuhause zum Luxus-Spa

Wie sagt man so schön? Zu Hause ist man doch am schönsten. Stimmt fast. Fest steht, dass die Tiefenentspannung ganz nah ist, wenn man nur weiss wie. Ohne weit zu reisen wird es diesen Herbst sinnlich, schön und luxuriös. Dann viel Spa(ss)!

Globus

Draussen ists schön, drin ists schöner: Die dänische Influencerin Emili Sindlev weiss Bescheid.

Instagram/emilisindlev

Bitte kurz die Augen schliessen und folgendes Szenario durchspielen: Der Regen prasselt gegen die Fenster, der Wind peitscht durch die Bäume. Das Feuer knistert im Kamin, der Duft frisch aufgebrühten Tees wabert durch den Raum. Es gäbe da noch den Gutschein fürs beste Spa der Stadt. Aber der Regenschirm ist nicht in Reichweite. Stattdessen schmiegt sich reine Seide an den Körper, die Haut riecht nach Zedernholz und Salbei. Nach einem langen Bad bei Kerzenschein stand da diese Bodylotion, die für besondere Momente bestimmt war. Die Kissen sind wolkig-weich, die Decke kuschlig, das Buch gut. Wenn Nichtstun süss ist, warum dann nicht alles komplett runterfahren und gar nicht erst vor die Haustür gehen?

Verwöhnen und gönnen – das hat immer mit allen Sinnen zu tun. Es ist entschleunigend, entspannend, wohltuend, aber auch sexy und stimulierend. Weil man neue Kraft tankt. Dazu darf man sich gerne in schöner Unterwäsche unterm Kimono auf luxuriöser Bettwäsche die Zeit vertreiben – während die Duftkerze flackert und die Gesichtsmaske am gar orgastischen Teint arbeitet. Es geht um Self-Care und somit um alles, was gut tut.
Wir hätten da mal ein paar Ideen für genussreiche Ästhetinnen.

Innig geliebtes Interior

Globus

Der Winterklassiker – das Fell vorm Kamin – sorgt auch ohne Kamin für Knistern.

Globus

Egal ob Bett, Sofa oder Fensterbank – wer entspannen will, muss es den gehetzten Muskeln leicht machen und sie so sanft betten, als schwebe man auf Wolke Sieben. Flauschige Kissenbezüge aus Kunstfell kitzeln einen sanft aus dem Schlaf, Duvets aus Gänsedaune und Bündner Arve verströmen heilenden Duft und Decken aus Wolle lassen einen nie mehr aufstehen wollen.

Wellness für die Seele

Globus

Tee und Kerzenschein sind ein Relax-Dauerbrenner.

Globus

Bergamotte, Pflaume, Moschus, Rose oder doch lieber Vanille? Oder alles auf einmal? Angezündet betören exakt abgestimmte Duftnoten die Sinne, aufgebrüht wärmen raffinierte Teemischungen von innen und beruhigen jedes noch so flatternde Herz. Was «sich etwas gönnen» auch bedeuten kann: sich einen exquisiten Drink mixen und sich aus erlesenen Zutaten das Lieblingsmenü kochen.

Sleeping Beauty

Globus

Wofür wir unsere Hand ins Kaminfeuer legen: für die Produkte von Grown Alchimist, The Ouai und Sevin London.

Globus

Jetzt, wo es draussen kalt ist und uns drinnen die Heizungsluft stresst, reagiert unsere Haut oft über. Sie braucht eine Extraportion Liebe. Produkte mit Namen wie «Seeking Silence Hydrator» versprechen Linderung. Wer beruhigenden Kamillentee liebt, darf sich mit selbigem Extrakt auch gerne den müden Körper waschen. Sheet Masks lindern den Durst der Haut und wohlriechende Bodylotions machen streichelzart.

Dem Stress an die Wäsche

Globus

Lingerie zum Lümmeln – gibt es unter Anderem vom Label Love Stories Intimates.

Globus

Dessous sind nur was zum Verführen? Ja, stimmt schon. Aber warum nicht mal sich selbst verführen? Sich selbst ins Schlafzimmer locken und dann ... nun ja, lesen. Oder netflixen. Oder eben dösen. Alles ist möglich. Ebenso vielfältig sind die Möglichkeiten, die man auf der butterzart gepflegten Haut tragen kann: bequeme Baumwolle, edle Spitze oder schimmernder Satin. Wohlfühlen ist alles.

Pyjama Party

G

Luftig-leichter Schlaf gefällig? 

Globus

Alle, die jetzt im Büro vorm PC hocken, werden sich nichts mehr wünschen, als den ganzen Tag in Pyjama und Bademantel verbringen zu dürfen. Wie schön wäre es, sich nicht nur zwischen Kaffee und Tee entscheiden zu dürfen, sondern auch zwischen Sofa und Bett. Nichts würde im seidenen Negligé zwicken, die Baumwoll-Lounge-Wear wäre um so vieles bequemer als Jeans und Blazer. Freut ihr euch schon aufs Wochenende? Schon was vor? Hoffentlich nicht.

Globus - Savoir Vivre

Savoir Vivre ist bei Globus mehr als eine Unternehmens-Philosophie. Es ist ein Versprechen. Im Globus wird nicht einfach eingekauft, hier ist man zu Gast. Der zuvorkommende 5-Sterne-Service und die unverkennbare ästhetische Handschrift im sorgfältig kuratierten Produktsortiment machen Globus einzigartig. Und zu einem Synonym für Qualität, innovative und exklusive Produkte und ein inspirierendes Einkaufserlebnis. Wir lieben das Erlebnis – und begeistern damit unsere Gäste immer wieder aufs Neue.

Globus
ZVG
Von Style am 24.10.2019