«Danke für die liebevollen Worte» Aviciis Eltern melden sich erstmals zu Wort

Die Anteilnahme am Tod des Star-DJs ist riesig. Jetzt bedankt sich die Familie des Verstorbenen in einem offiziellen Statement bei den Fans.
Avicii Eltern Statement
© Dukas

Am Freitag, 20. April 2018 wurde der Star-DJ Avicii in seinem Hotelzimmer leblos aufgefunden. Die Todesursache ist bisher noch nicht bekannt.

Die Nachricht am vergangenen Freitag schockierte die ganze Welt. Aviciis Tod mit nur 28 Jahren traf seine Fans und Freunde. Besonders aber seine Familie. Nun meldet sich diese zu Wort. Seine Eltern Anki Liden und Klas Bergling veröffentlichten ein Statement, in dem sie sich voller Dank an die Öffentlichkeit wenden. 

«Wir möchten uns für die Unterstützung und die liebevollen Worte über unseren Sohn und Bruder bedanken», schreibt die Familie in einer Mitteilung, die gemäss dem schwedischen Magazin «Aftonbladet» von Aviciis Presseverantwortlicher Ebba Lindqvist veröffentlicht wurde.

Familie bedankt sich für Trauerfeiern

Die Fans des DJs trauerten gemeinsam auf verschiedenste Art. Nur einen Tag nachdem Avicii, der mit bürgerlichem Namen Tim Berling heisst, tot in seinem Hotelzimmer im Oman aufgefunden wurde, trafen sich zum Beispiel tausende von Fans in Stockholm und tanzten ihre Trauer weg.

Auch das rührte die Familie sehr: «Danke für alle Bemühungen wie öffentliche Zusammenkünften, läutende Kirchenglocken, die seine Musik spielen, Tribute am Coachella und Schweigeminuten auf der ganzen Welt. Wir sind dankbar für alle, die Tims Musik lieben und haben wertvolle Erinnerungen an seine Songs.»

Privatsphäre für Familie Berling

Zum Schluss ihres Statements wünscht sich Familie Berling Ruhe: «Wir sind dankbar für die Privatsphäre in dieser schwierigen Zeit, die wir uns auch in Zukunft wünschen. Alles Liebe von der Berling Familie.»

Seine Songs stürmen die Charts

Die Songs des Elektro-DJs gehen gerade durch die Decken. 14 Avicii Lieder sind momentan in den Top 50 bei iTunes. Laut Bild.de sind die ersten sieben Plätze der Spotify-Charts in Schweden von Avicii-Songs besetzt. 

 

Was DJ-Kollege Joshi über seine letzte Begegnung mit Avicii zu erzählen hat, lesen Sie hier.

Mit welchen rührenden Worten die Ex-Freundin von Avicii Abschied nimmt, lesen Sie hier.

Welche Stars um den schwedischen DJ trauern, können Sie hier lesen. 

Auch interessant