1. Home
  2. Style
  3. Beauty
  4. Das ist Herzogin Kates Anti-Falten-Geheimnis

Von wegen Botox

Das ist Herzogin Kates Anti-Falten-Geheimnis

Mit ihrem natürlichen Lächeln stiehlt Herzogin Kate sämtlichen Royals immer wieder die Show. Das Rezept zu ihrer königlich faltenfreien Haut liefert aber nicht das allseits bekannte Botox, sondern ein ganz natürliches Produkt.

Placeholder

Das natürliche Lächeln und die faltenfreie Stirn verdankt Kate ihrem Beauty-Secret.

Getty Images

Die perfekt roten Wangen strahlen mit den Augen um die Wette. Unter dem Hut funkelt die seidenweiche Haut von Kate hervor. Ihre natürliche Schönheit bringt so manche Paparazzi ins Schwitzen. Wer das nun dem Beauty-Doc in die Schuhe schiebt, der irrt. Die Herzogin soll laut der britischen Zeitschrift The Sun nämlich auf etwas ganz anderes schwören.

Wir reden nicht länger um den heissen Brei: Kate soll sich in ein Anti-Aging-Gel verliebt haben. Der Name des Lovers? Biotulin. Aber keine Sorge, lieber Prinz William, das ist alles auf rein pflanzlicher statt erotischer Basis.

Was kann der Royal-Liebling?

Das Biotulin-Gel ist parfümfrei, glättet und strafft die Haut. Das liegt an den natürlichen Inhaltsstoffen, dank denen das Produkt in die Sparte der Clean Beauty gehört. Vor allem der Stoff Spilanthol, ein Extrakt der Pflanze Acmella Oleracea, erhöht die Wirksamkeit. Er reduziert die Muskelkonzentration im Gesicht und entspannt so unsere Gesichtszüge, kleine Fältchen werden geglättet. Ausserdem enthält das Biotulin-Gel Hyaluron und unterstützt damit die Wirkung der Pflanze.

Mehr für dich

Und so gehts!

Wie Kates Visagistin verrät, müsse man nur wenige Tropfen des transparenten Wundermittels gleichmässig auf dem Gesicht verteilen. Die regelmässige Anwendung soll damit jeglichen Falten den Kampf ansagen und ihnen auf der geschmeidigen Haut keine Chance geben.

Ihr wollt auch so faltenfrei wie Kate durchs Leben? Bitteschön.

Von Lara Zehnder am 25.06.2020
Mehr für dich