1. Home
  2. Style
  3. Beauty
  4. Prinzessin Eugenie steht auf Nailart

Royaler Rebell

Prinzessin Eugenie pfeift auf diese Regel am Hof

Wir gestehen: Wir haben ein Herz für Rebellen – und damit für Prinzessin Eugenie. Die Nummer neun in der Thronfolge hat nämlich eine Leidenschaft, die der Queen so gar nicht in den Kram passen dürfte.

Placeholder

Prinzessin Eugenies Leidenschaft macht sie zu unserem neuen Lieblingsroyal. 

WireImage

Der britische Königshof ist für seine strengen Regeln in Sachen Fashion und Beauty bekannt. Strümpfe, Kleidlänge, Make-up – alles ist von der Queen genauestens festgelegt und wird mit Adleraugen beobachtet. Dass der eine oder andere Neuzugang damit gerade zu Beginn zu kämpfen hatte, ist kein Geheimnis. Erst waren die Röcke von Kate zu kurz, dann die Beine von Meghan zu nackt. Doch wie sieht es eigentlich aus, wenn man bereits als Royal geboren wurde und keine Angst haben muss, nachträglich wieder aus dem königlichen Kreis rausgeschmissen zu werden?

Bunt statt nude

Glaubt man Prinzessin Eugenie, dann lebt es sich deutlich entspannter. Sie lehnt sich nämlich ganz frech gegen die hochheilige Nagellack-Regel der Queen auf, nach der ausschliesslich ein nudefarbener Ton namens «Ballet Slippers» königliche Hände zieren darf. 

Wer jetzt innerlich gähnt und daran zurückdenkt, dass Meghan an den British Fashion Awards ebenfalls mit dunklen Nägeln aufkreuzte, dem müssen wir sagen «Moooooment!». Wir reden hier nicht von simplen, farbigen Nägeln. Eugenie macht keine halben Sachen. Sie steht auf Nailart. Whuat?!

Related stories

Ja, auch uns ist vor Verzückung kurz das Herz stehen geblieben (nicht auszumalen, wie es der Queen ergangen sein muss). Und es kommt noch besser: Wir wagen zu behaupten, dass die Prinzessin die kleinen Kunstwerke selbst auf ihre Nägel malt. Je nach Anlass patriotischer oder – ihr Spezialgebiet – festlicher Art. Und auch, wenn wir gerade noch die warmen Temperaturen und langen Tage geniessen, freuen wir uns schon ein klitzekleines Bisschen auf Eugenies nächste Weihnachtskreation. 

Von Malin Mueller am 21.08.2019
Related stories