1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Modetrend 2019: Diese 2000er-Trends feiern wir heute noch

Zurück in die Zukunft

Diese 2000er-Trends feiern wir auch heute noch

In der Mode kommt vieles zurück. Einiges bleibt für immer verschollen, und oft ist das auch gut so (we’re looking at you, super schmale Augenbrauen!). Und manches ist so gut, dass es nie so richtig verschwunden ist. Ein Beispiel gefällig? Wir haben gleich fünf.

Diese 2000er-Trends feiern wir auch heute noch

Hach, die 00er Jahre. Einige Trends von damals lassen uns heute zittern – andere tragen wir immer noch. 

Getty Images

In ein paar Monaten ist es 20 Jahre her, dass wir das Millennium feierten. Können wir das nochmal kurz stretchen? Zwan-zig. Wir haben noch vor Augen, wie wir mit Wunderkerzen und unsere Eltern mit gravierten Prosecco-Flöten in der Hand den Countdown in die Zukunft gezählt haben. Fliegende Autos, beamen als neue Haupt-Reise-Form und Unterwasser-Hotels? Wir waren vorbereitet. Doch was dann passierte, war etwas ganz anderes. Crop-Tops, die so kurz waren, dass unser Bauchnabel nur schon vom Hinsehen Gänsehaut bekommen hat. Hüfthosen, bei deren Anblick wir uns heute augenblicklich einen Nierenwärmer wünschen. Und mittendrin: Einige Trends, die sich bis heute in unsere Herzen gebrannt haben. Wie etwa …

… Neckholdertops

Kate Moss bewies damals, dass es gar nicht viel braucht, um alle in seinen Bann zu ziehen. Gut, bei ihr mag das bisweilen etwas SEHR wenig gewesen sein. Doch von den Skandalen um ihre Person mal abgesehen: Die Neckholder-Rock-Kombi, die der Rockstar unter den 2000er-Models hier trägt, wandeln wir heute, knapp 20 Jahre später, nur minimal ab.

PARIS, FRANCE - FEBRUARY 25: Negin Mirsalehi wears a white dress, white earrings, a blazer jacket, outside Jacquemus, during Paris Fashion Week Womenswear Fall/Winter 2019/2020, on February 25, 2019 in Paris, France. (Photo by Edward Berthelot/Getty Images)

Negin Mirsalehi im Neckholder-Kleid. 

Getty Images

Als Kleid zum Beispiel. Wie bei diesem Look von Negin Mirsalehi.

… Statement-Ketten

Keira Knightley (Photo by Lester Cohen/WireImage)

Keira Knightley kommt mit Perlen zur Premiere von «Fluch der Karibik».

WireImage

Von filigranen Mini-Kettchen wollte Keira Knightley damals, 2003, nichts wissen. An der Premiere des Kultstreifens «Fluch der Karibik» schon gar nicht. Jap, richtig gelesen. Unser liebster Piratenfilm ist bereits süsse 17 Jahre alt. Das lässt sich gebührend mit XXL-Perlen wie hier bei Keira feiern. 

PARIS, FRANCE - SEPTEMBER 29: Deborah Reyner Sebag seen wearing orange brown blazer and turtleneck, black pants outside Thom Browne during Paris Fashion Week Womenswear Spring Summer 2020 on September 29, 2019 in Paris, France. (Photo by Christian Vierig/Getty Images)

2019 sind Statement-Ketten wieder da.

Getty Images

Oder mit einem Stück aus der Piraten-Schatztruhe, wie mit dem von Deborah Reyner Sebag. Hauptsache gross und klobig. Statement-Ketten sind zurück. Waren sie je weg? Fragwürdig.

 … Cargo Pants

Gwen Stefani at the MGM Grand Hotel in Las Vegas, Nevada (Photo by Gregg DeGuire/WireImage)

Gwen Stefani und Cargo Pants gehörten in den 2000ern zusammen wie Kim und Kanye. 

WireImage

Ob bei «Jenny from the Block» herself oder Gwen Stefani – ohne Cargo Pants lief in den 2000ern nichts. Gross und baggy mussten sie sein und gerade noch so auf der Hüfte sitzen bleiben. Natürlich stets so, dass die Boxershorts oben noch herausschauen konnten. Dieses Relikt haben wir hinter uns gelassen.

PARIS, FRANCE - OCTOBER 01: Ki Eunse wearing Miu Miu outside the Miu Miu show during Paris Fashion Week Womenswear Spring Summer 2020 on October 01, 2019 in Paris, France. (Photo by Hanna Lassen/Getty Images)

Schauspielerin Ki Eunse schwört auch 2019 auf viele Taschen und einen weiten Sitz. 

Getty Images

Aber die Cargo Pants sind geblieben. Mit jeder Menge Taschen und Ton in Ton gestyled sammelt man mit dem Look auch 2019 noch Likes. Oder Street-Style-Fotografen-Blitze. 

… Clutches

Mary Kate Olsen and Ashley Olsen during 2003 MTV Video Music Awards - Red Carpet at Radio City Music Hall in New York City, New York, United States. (Photo by Theo Wargo/WireImage)

Mary Kate und Ashley Olsen lieben Clutches. 

WireImage

Es gab eine Zeit, da waren Clutches fast von der Bildfläche verschwunden. Fast. Die 2000er gehörten allerdings nicht dazu. Mary-Kate und Ashley waren grosse Anhänger der kleinen Täschchen, bevor sie angefangen haben, nur noch Kleidung zu tragen, in die sie jeweils dreimal selbst hinein passen würden. Ein paar Jahre lang setzten die zwei dann aus, doch plötzlich, siehe da …

NEW YORK, NY - JUNE 03:  Mary Kate Olsen and Ashley Olsen at CFDA awards on June 3, 2019 in New York City  (Photo by J. Lee/FilmMagic)

 Damals und heute.

FilmMagic

… entdeckt man die Zwillinge wieder im Doppelpack mit doppelt Clutches unterwegs. Hallelujah – Drinks, Smartphone UND Handtasche zu managen, wird ab sofort wieder schwieriger.

… Flip-Flops

Diese 2000er-Trends feiern wir auch heute noch

Zwei denkwürdige Ferienlooks von Jennifer Aniston und Brad Pitt – bei Ersterer spielen Flip-Flops eine zentrale Rolle.

Getty Images

Schon klar, der Sommer ist gerade vorbei. An Flip-Flops kommt man aber das ganze Jahr nicht vorbei. Und zwar weder Jennifer Aniston zu Beginn der 2000er, noch wir 2019. 

LONDON, ENGLAND - SEPTEMBER 14: Chloé Harrouche is seen wearing ripped blue button shirt, black pants outside Marques Almeida during London Fashion Week September 2019 on September 14, 2019 in London, England. (Photo by Christian Vierig/Getty Images)

Auch an der Fashion Week geht nichts ohne das ferienerprobte Schuhwerk. 

Getty Images

Chloé Harrouche orientiert sich an Jen und schummelt mit ihren Flip-Flops ein paar Zentimeter Körpergrösse dazu. So ein Plateau ist auch gut, wenn man durch den Regen stapfen muss, wie aktuell. Und wenn es dieses Jahr doch nichts mehr wird mit den Zehentretern: Auch für 2020 sehen die Prognosen gut aus. Flip-Flops gehen so schnell nirgendwo hin. 

Von Malin Mueller am 17.10.2019