1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Meghan Markles Stil: Sie liebt eine Hose von Anine Bing

Günstige Hosen haben lange Beine

Meghan und die schmeichelhafteste Hose des Sommers

Was macht Meghan Markle eigentlich? Sie begrüsst den Spätsommer, indem sie mit der US-amerikanischen Feministin und Journalistin Gloria Steinem diskutierend in einem idyllischen Garten sitzt – und uns dabei die perfekteste Hose der Saison präsentiert.

Placeholder

Oh hi, lange Beine! Hi, geschundenes Portemonnaie! Hi, Meghan!

Samir Hussein/WireImage

Zwei Frauen, eine Misson – und eine Hose: Meghan Markle stimmt die Briten mal wieder nicht amused, denn so ein Royal hat sich nicht in die Politik einzumischen. Schon gleich gar nicht in die amerikanische. Nun ist die 39-Jährige längst aus dem Palast geflohen und flüstert in den USA immer mal wieder diskret Wahlaufrufe in den Wind. Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche hört man bereits vom politischen Engagement der Herzogin im Rahmen der Präsidentschaftswahlen im November. Und jetzt hat sich Meghan in einem idyllischen Garten mit der Frauenrechtlerin Gloria Steinem zu einem Interview zusammengesetzt. Sie plaudern über – natürlich– die US-Wahl, ihren Prinzen («Harry ist Feminist – und trotzdem männlich») und über das Glück, wieder zu Hause zu sein. Meghan sitzt dabei entspannt im Stuhl, mit Strohhut, weissem T-Shirt und gestreifter Palazzo-Hose. Und Letztere hat es in sich.

Mehr für dich

Meghans Hose ist die perfekte, weil ....

... sie so wahnsinnig schmeichelhaft ist.
Die weisse Bundfaltenhose mit dezenten schwarzen Längsstreifen ist hoch geschnitten und überlang und weit am Bein – und hat so alle Attribute inne, die optisch Endlosbeine zaubern.

... sie Sommer mit einem Hauch Herbst ist.
Eine weisse Hose, die aufgrund ihres Schnitts im Wind flattert, schreit nach Santorini und Ostuni. Nach flirrender Hitze, nach Sommer. Die feinen schwarzen Streifen addieren ein klein bisschen Schwarzmalerei: Die helle Jahreszeit geht zuende – aber mit Chic.

... sie entspannt und seriös gleichzeitig ist.
Man kann in ihr stundenlang sitzen: Ob im Büro oder auf einem Holzstuhl im Garten, die Palazzo Pants sind wahnsinnig bequem und können optisch alles – von Business bis Freizeit.

... man sie sich leisten kann.
Worin Meghan da so beschwingt über relevante Themen diskutiert, ist das Modell «Ryan» der US-Designerin Anine Bing. Sie ist nicht günstig, aber auch nicht High End und liegt somit grade noch so drin. Voilà:

Von lei am 28.08.2020
Mehr für dich