1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Diese Handtasche tragen Selena Gomez, Kaia Gerber und Naomi

Taschen-Crush

Selena Gomez und Naomi Campbell teilen eine Liebe

Es ist die vielleicht schönste Love Story des Winters: Selena Gomez, Naomi Campbell und Kaia Gerber sind verliebt. In den gleichen Herzensbrecher.

Placeholder

Neuestes Mitglied im Fanclub ist Selena Gomez.

GC Images

Drei Frauen, ein Objekt der Begierde. Was nach Drama, Tränen und ausgefahrenen Krallen klingt, ist in diesem Fall zum Glück eine ganz harmonische Angelegenheit. Denn Selena Gomez, Naomi Campbell und Kaia Gerber wollen keinen Mann aus Fleisch und Blut (jedenfalls nicht den selben), sondern ein kleines, aber feines Accessoire aus Kalbsleder mit filigraner Messingschnalle. Kommt euch bisher alles spanisch vor? Wir klären mal auf.

Die ganze Love Story

Es hat sich eine neue It-Bag an die Handgelenke unserer liebsten Street-Style-Inspirationen geschlichen. «The Story» heisst die Tasche, entworfen hat man sie im Hause Alexander McQueen. Model und neu offiziell «Fashion Icon» Naomi Campbell wählte sie schon im März als Begleitung an die Frühjahr/Sommer-Show des Brands – ihrer Zeit voraus, wie es sich für eine echte Stilikone gehört. Nachwuchs-Topmodel Kaia Gerber huscht damit an der Paris Fashion Week im September von Show zu Show und Selena Gomez flanierte gerade kürzlich mit der «Story» am Körper durch New York.

Mehr für dich
Placeholder

Auch Teil der «Story»: Model Kaia Gerber.

Getty Images

Wer auch in den It-Bag-Club eintreten möchte, muss allerdings erst mal einen Mitgliedsbeitrag von rund 1'960 Franken hinblättern. So viel lässt sich Alexander McQueen das begehrte Accessoire nämlich kosten. Gerechtfertigt? Das fragt ihr am besten Selena. Oder Naomi. 

Nun müsst ihr euch entscheiden: Das Ersparte zusammenkratzen und ins VIP-geadelte Original investieren, oder doch lieber sparen und eine ähnlich schöne Tasche shoppen?

Placeholder

Adleräuglein aufgesperrt: Naomi Campbell hat «The Story» in der Hand.

ddp/abaca press

Na? Lust auf das Original?

Oder doch lieber die budget-schonende Variante?

am 07.12.2019
Mehr für dich