1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Strassentaugliche Dessous: So nackig waren die After-Party-Looks der Met Gala

Im Bett mit Bella, Kendall und Hailey

So (k)nackig waren die After-Party-Looks der Met Gala

Wenn sich die Pforten des Metropolitan Museum of Art leise schliessen, der rote Teppich eingerollt wird und zwischen historischen Schätzen aus dem alten Rom und Ägypten wieder Ruhe einkehrt, dann geht an einem anderen Ende der Stadt die Party erst so richtig los. Nach der Met Gala ist vor den After-Parties. Und die standen in diesem Jahr allesamt unter einem Motto: Nackt, nackter, New York.

NEW YORK, NEW YORK - MAY 02: Hailey Baldwin Bieber attends an after party for the 2022 Met Gala Celebrating "In America: An Anthology of Fashion" at Zero Bond on May 02, 2022 in New York City. (Photo by Gotham/GC Images)

Hailey Bieber in einem Look von Saint Laurent.

GC Images

Wie an so gut wie jedem Montag im Mai (2020 gab es eine pandemiebedingte Zwangspause) lud die «Vogue»-Chefredaktorin Anna Wintour auch dieses Jahr wieder das Who is Who der Modeszene auf die Stufen des Mets ein. Die Prominenz erschien in Scharen – mal mehr, mal weniger unter dem offiziellen Motto des Abends «Gilded Glamour». Nach der grossen Gala waren sich dann aber alle wieder einig: Mit wenig Stoff lässt es sich besser feiern.

Mehr für dich
 
 
 
 

Knapp und knackig

Ob im Boom Boom Room des Standard Hotels oder im Privat-Club Zero Bond – wer ein Ticket für eine der heiss begehrten After-Parties ergattert, überlässt nichts dem Zufall und legt sich mit seinem Nachtschwärmer-Look mindestens genauso ins Zeug wie mit dem Outfit zum Hauptevent. Das inoffizielle Motto des zweiten Teils des Abends rankte sich rund um Transparenz, Spitze und Korsetts. Oder auch: strassentaugliche Lingerie. Was wohl Anna Wintour dazu sagt?

New York State of Mind

Der freizügige Look ist wie fürs Feiern gemacht und gehört mittlerweile auf grosse Events wie das Blitzlichtgewitter. Jetzt, wo nach dem Dornröschenschlaf der Partytiger wieder langsam erwacht, könnte womöglich kein Trend die Stars besser abholen. Aber neben all dem Hautzeigen Stil bewahren? Keine leichte Aufgabe. Doch Kendall & Co. haben den Dreh in Sachen Nacktsein ganz schön raus. Es folgt: Eine Präsentation am lebendigen Leib.

Von Carolina Lermann am 4. Mai 2022 - 18:00 Uhr
Mehr für dich