1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Weekday Schweiz eröffnet seinen ersten Store in Zürich

Das Warten hat ein Ende

Weekday gibts jetzt in Zürich und alle flippen aus

Hurra Hurra, die Schule brennt! Schliesslich gab es für die ersten 50 Besucher des brandneuen Zürcher Stores 40% auf alles Geshoppte. Weekday wäre ein Grund zum Schwänzen, das geben wir zu. Warum uns ein Stein vom Herzen fällt, dass der schwedische Brand endlich in der Schweiz gelandet ist, erfahrt ihr hier.

Weekday

Weekday ist da. Für Boys and Girls in der Schweiz.

Weekday

Bisher mussten wir ins Ausland pilgern oder online bestellen, um an die heisse Ware zu kommen. Aber auch da gab es Probleme, weil in die Schweiz bisher nicht geliefert wird. So viele Umwege mussten gegangen, so viele Meilen gefahren werden, aber alles wurde fürs perfekte Kauferlebnis nur zu gern in ... ja: Kauf genommen. Und jetzt: Halleluja! Weekday sitzt direkt vor unserer Nase. 

Weekday ist zeitlos, schlicht, aber nie langweilig, ein Streetwear-Brand von Kreativen für Kreative. So kann man im nigelnagelneuen Store in der Zürcher Europaallee nicht nur Klamotten shoppen, sondern auch in den hippsten Magazinen des Erdballs nach Inspiration stöbern. Und diese natürlich auch kaufen. Die Druck-Schatzkiste Print Matters! machts möglich. Zudem versteckt sich in einer kleinen, erfinderischen Zelle mitten im Raum eine T-Shirt-Siebdruck-Station. Hier werden wöchentlich neue Limited Editions gedruckt. Per Hand und dem Zeitgeist entsprechend. 68% des gesamtem Weekday-Sortiments bestehen übrigens aus nachhaltigen Materialien. Das schlechte Gewissen darf sich also in Grenzen halten, wenn die Kreditkarte dunkelrot glüht.

Weekday

Der Store an der Europaallee 8 in Zürich.

Weekday

Unsere Lieblingspieces im neuen Store

Wir Glücklichen durften schon gestern durch den Laden schlendern und Zimtschnecken essen. Neben grossartigen Basics und sanften Highlights in Lavendel und Mint hätte auch Billie Eilish ihre helle Freude am Sortiment: Deren Signature-Farbe Slime Green schreit laut aus einer Ecke des Stores, während Kim Kardashian an der Dessous-Wand verzweifeln würde – die Weekday-Slips und -Tops stechen deren längst ausverkaufte Unterwäsche-Linie «Skims» locker aus. 

Ihr könnt jetzt noch nicht direkt los sprinten? Wir können euch leider keine Zimtschnecken, aber unsere persönlichen Favoriten servieren. Voilà!

Der neue Store befindet sich an der Europaallee 8 in Zürich.
Am 15. November kommt ein zweiter am Limmatquai 92 in Zürich dazu.

Von Linda Leitner am 01.11.2019