1. Home
  2. Style
  3. Lifestyle
  4. Die besten Black Friday Deals der Schweiz

Für Schnäppchenjäger

Die liebsten Black Friday Deals der Redaktion

Es ist soweit, der Black Friday ist da. Jetzt heisst es schnell sein und die besten Schnäppchen sichern. Welche das sind? Unsere Redaktion verrät ihre Highlights.

Placeholder

Ob Online oder direkt vor Ort: Die Style Redaktion verrät, was sie in diesem Jahr am Black Friday ergattern will. 

Getty Images/EyeEm

Mondello Bracelet von Soru

Im Sommer hattens alle Influencer am Arm (die richtig dünnen Models nutzten es als Fusskettchen), am Black Friday wird es endlich auch für mich erschwinglich: das perlenverzierte Armkettchen von Soru. Selbst bei 30 Prozent Nachlass auf Alles ist erschwinglich natürlich relativ, aber in der Zeit um Weihnachten liegt praktischerweise auch mein Geburtstag. Heisst: Jetzt schon mal bei der Familie anmerken, dass man eine totaaal gute Geschenkidee hätte und morgen ganz schnell sein, wenns die Deals online gehen.
Malin Mueller, Online Editor

Noise Cancelling Kopfhörer von Bose

Die Sache mit Bose klingt jetzt im ersten Moment böse: Manchmal ertrage ich meine Mitmenschen nicht. Vor allem die drei, die sich im Büro um mich herum gruppieren. Ein Tierbaby auf Instagram? Sie kreischen, dass mir die Ohren klingeln. Eine neue Vintage-Prada- oder Fendi-Bag im Sale? Richtig: Sie kreischen, dass mir die Ohren klingeln. Da ich mich mit Musik auf den Ohren nicht konzentrieren kann (höre meist nur Künstler, in die ich sehr verliebt bin), gibt es nur einen Weg, einigermassen sinnvolle Texte zu schreiben: Ich schnappe mir die QuietComfort 35 II Over-Ear-Kopfhörer mit der Manor-Karte. Wie ich soeben erfuhr, war es das Schweizer Kaufhaus, das den Black Friday in die Schweiz holte. Danke Manor! Für 30 Prozent Ermässigung und die perfekte Stille, die mich endlich die gackernden Hühner ausblenden lässt.
Linda Leitner, stv. Channel-Leitung Style / Body & Health

Irgendwas von Vestiaire Collective 

Wer mich kennt, der weiss: Ich liebe Vintage. Warum? 1. Ich finde originellere Teile, die sich nicht schon an den Körper jeder Zweiten schmiegen. 2. Mein Gewissen darf sich wegen der Nachhaltigkeit entspannen. 3. Mit etwas Suchen stosse ich regelmässig auf wahnsinnige Schnäppchen. Ausser in lokalen Shops stöbere ich dazu am liebsten bei Vestiaire Collective. Um mich im Angebotsdschungel des Black Fridays nicht zu verlieren, werde ich morgen einfach meine angelegte Wunschliste (die ist lang, meine Freunde) durchgehen und nach Reduzierungen Ausschau halten. Hihi, ich freu mich schon jetzt, auf den Schatz, den ich ergattern werde. Und sorry Linda, mit einer ziemlich hohen Wahrscheinlichkeit werde ich meine Freude auch dieses Mal lautstark kundtun. 
Denise Kühn, Online Editor

Pantoffeln von Ugg

Meine geliebten Schafsfell-Birkenstocks fallen auseinander. Jetzt brauche ich einen winterfesten Ersatz, der hoffentlich für noch wärmere Füsse sorgt. Von diesen Ugg-Pantoffeln habe ich schon so viel Gutes gehört, dass sie ganz oben auf der Black-Friday-Wunschliste stehen. Drückt mir die Daumen für einen guten Deal.
Carla Reinhard, Beauty Editor

Marshall Speaker 

Wenn es um Musik geht, so habe ich eigentlich noch nie auf Schnäppchen, wie etwa Frühbuchertickets, geachtet. Aber Musik ist für mich viel wert. Da kann man für ein Konzert auch mal tiefer in die Tasche greifen – der Sound ist ein komplett anderer. Lustig, dass man das über den Sound in meiner Wohnung aktuell so gar nicht sagen kann. Da muss was gemacht werden. Und so schleiche ich seit Monaten um diese Marshall Speaker herum. Vom Kauf abgehalten hat mich bisher dann aber doch der Preis, für den ich auf etliche Konzerte gehen könnte. Aber vielleicht finden diese dank des guten Black Friday Deals bei Manor ja dann bald in meinem Wohnzimmer statt…
Luise Pomykaj, Style Weekly Editor

Leinen-Bettwäsche von La Redoute

Kühlt im Sommer, wärmt im Winter – sieht das ganze Jahr hindurch hübsch aus. Die Kissenbezüge in der Farbe Amber hab ich schon und jetzt gönne ich mir auch noch die Duvetbezüge, für ganze 40 Prozent weniger. Sofern ich es schaffe, mich bis zum Ende des Black Fridays zwischen all den Farben zu entscheiden. Die Chancen stehen schlecht. Alle schön …
Rahel Zingg, Editor Style

Paris

Wusste ich bis jetzt nicht, aber sogar Städtetrips lassen sich beim Black Friday Sale günstiger kaufen, zum Beispiel auf booking.com. Das bringt mich auf die Idee, endlich wieder mal nach Paris zu fahren, avec mon amour natürlich. Ist immer schön, auch im Winter. Das Hôtel Madeleine Haussmann sieht zum Beispiel hübsch aus… Und dank TGV reist man schnell, bequem und recht umweltfreundlich an.
Nina Huber, Editor Style

Geschenkidee Wunschzettel leeren

Wie ihr unten lesen könnt, bin ich Volontärin. Heisst: Meine finanziellen Mittel für Gschenkli sind dementsprechend begrenzt. Damit ich meinen Liebsten zu Weihnachten aber nicht nur irgendwelchen unnötigen Krimskrams unter den Baum legen muss, werde ich am Black Friday bei den Deals von Geschenkidee zuschlagen. Ich habe mir schon alles auf den Online-Wunschzettel geschrieben und warte nur noch auf die «75 Prozent Rabatt»-Mail in meinem Posteingang. Und wenn mich das Schnäppchen-Fieber dann richtig packt, werde ich mir vielleicht auch noch eine Kleinigkeit gönnen.
Lara Zehnder, Online Volontärin

Winterduft bei Import Parfümerie

Die Weihnachtsdeko breitet sich langsam aber sicher in der Wohnung aus und dieses Wochenende werden die ersten Guetzli gebacken – fehlt nur noch der passende Winterduft. Ich liebe mein aktuelles Parfüm im Sommer, aber für die kalten Monate möchte ich mich in einen neuen, etwas wärmeren Duft hüllen. Bei der Import Parfümerie habe ich tolle Deals entdeckt: Ich werde mir ziemlich sicher das unverkennbare «Black Opium» von Yves Saint Laurent schnappen.
Jana Giger, Praktikantin Style Online

Lesestoff von Orell Füssli 

Es gibt Orte, die kommen einem vor wie ein Paralleluniversum, in dem sich der Uhrzeiger dreimal so schnell dreht als sonst wo. Der Zürcher Orell Füssli beim Kramhof zum Beispiel. Betrete ich den Buchladen und stöbere herum, rast die Zeit an mir vorbei. Fündig werde ich immer. Und wenn es 20 Prozent aufs ganze Sortiment gibt, erst recht. Am Black Friday heisst es also wieder: Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter!   
Vanessa Vodermayer, Volontärin

Von Malin Mueller am 28.11.2019
Related stories