1. Home
  2. Body & Health
  3. Food
  4. Tiktok-Hit glasierte Früchte und Beeren

Glasierte Früchtchen

Tanghulu – der zuckersüsse Tiktok-Trend

Obst – mit glänzendem Zuckermantel umhüllt – ist der neue, virale Desserthit. Tanghulu heissen die glasierten Früchtchen und Beeren, die sehr dekorativ, süss und erst noch schnell zubereitet sind.

glasierte früchte

Dünn mit Zucker glasiert, sind Früchte ein wunderbares Dessert oder süsser Snack.

Getty Images
Mehr für dich

Instagram und Tiktok sind immer wieder gut für Rezepte, die viral um die Welt gehen. Wir hatten schon Dalgona Coffee, FetapastaSmashed Potatoes, Pastachips, Frozen Honey. Und nun ist es Tanghulu – mit einem dünnen Zuckermantel überzogene Früchte und Beeren. Von Tiktok wurden die glasierten Früchtchen allerdings nicht erfunden. Die süsse Versuchung kommt aus China, ist vor allem in den nordchinesischen Regionen und den Grossstädten sehr beliebt.

Schnell gemacht

Tanghulu ist ganz einfach zuzubereiten. Fast jede Frucht eignet sich. Von  Ananas bis Zitrone – wie Trauben, Äpfel, Orangen, Birnen, Pfirsiche, Melonen, Mandarinen und natürlich Beeren wie Erd-, Johannis-, Stachel- und Brombeeren, aber auch Kirschen und Feigen – alles, was die Jahreszeit halt so hergibt. Auch exotische Früchte können glasiert werden.

glasierte Früchte

Tanghulu ist in China beliebter Streetfood.

Getty Images

So geht Tanghulu

Die Früchte von nicht essbaren Schalen befreien, in mundgerechte Stücke schneiden und auf Holzstäbchen aufspiessen. Ein grosses Glas oder eine Schüssel mit Wasser und einigen Eiswürfeln bereitstellen. 1 Tasse Wasser und 2 Tassen Zucker (Verhältnis 1:2) in einen Topf geben. Alles zum Kochen bringen, aber auf keinen Fall umrühren! Evtl. nur die Pfanne etwas schwenken, damit nichts anbrennt. Hat der Zuckersirup eine goldgelbe Farbe angenommen (150 °C) das Obst oder die Beeren erst in den heissen Sirup tauchen, dann in das Eiswasser, damit die Glasur aushärtet und es eine knusprige Ummantelung gibt. Und dann das krachende Geräusch beim Abbeissen geniessen! Oder die Früchtchen zur Verzierung einer Torte oder Eisbombe verwenden.

Von no
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer