1. Home
  2. People
  3. Helene Fischer überrascht Florian Silbereisen bei «Schlagerboom 2019»

Tränen der Rührung bei Silbereisens «Schlagerboom 2019»

So wurde Helene Fischer an Florian vorbei geschmuggelt

Vergangenen Samstag schreiben Helene Fischer und Florian Silbereisen emotionale TV-Geschichte. Die Sängerin überrascht ihren Ex in seiner Sendung «Schlagerboom 2019». Jetzt ist klar, wie Fischer das Geheimnis um ihren Auftritt wahren konnte. Unter anderem flunkerte sie Silbereisen per SMS an.

Florian Silbereisen: Tränen in ARD-Show wegen Ex-Freundin Helene Fischer

Grosse Überraschung für Florian Silbereisen. Der Moderator wusste nicht, dass seine Ex Helene Fischer in seiner TV-Sendung zu Gast sein wird.

Screenshot ARD

Was für ein emotionaler Moment! Vergangenen Samstag moderiert Florian Silbereisen, 38, die ARD-Show «Schlagerboom 2019», als ihn kurz nach 23 Uhr ein unerwartetes Geschenk zum Weinen bringt. Helene Fischer, 35, überrascht ihren Ex, herzt ihn lange und intensiv. Silbereisen kann nicht anders, er lässt seinen Tränen freien Lauf.

Keine Garderobe für Fischer!

Jetzt ist klar: Silbereisen wusste wirklich nichts von Fischers Auftritt. Erst als die Sängerin gegen 23.15 Uhr aus dem riesigen Geschenkpaket auf der Bühne schreitet, entgleiten Silbereisen die Gesichtszüge.

Ein Jahr nach der Trennung liegen sich die ehemals Liebenden zur 25-Jahr-Feier der «Feste-Reihe», die beide gross machte, schluchzend in den Armen. Wie aber gelang es den Machern, Helene an Florian vorbei zu schmuggeln? 

Laut «bild.de» wurde Helene erst ganz vor ihrem Auftritt in die Halle gebracht. Ihr Styling habe Fischer im Hotel machen lassen. Nicht einmal eine Garderobe war Backstage für Helene reserviert - das wäre zu auffällig gewesen.

Überraschung beim «Schlagerbooom»

Helene Fischer rührt Florian Silbereisen zu Tränen

loading...

Nur sieben Mitarbeiter wussten von der Überraschung!

Für Helenes Auftritt soll lediglich ein Mini-Raum, so klein wie eine Besenkammer, mit einem Spiegel bereit gestanden haben, den die Schlager-Königin aber gar nicht nutzte.

Damit der Mega-Coup nicht auffliegt, waren nur sieben Mitarbeiter eingeweiht. Fischer wurde dann während einer Moderations-Einlage von Silbereisen mit einem dunklen Wurfzelt zur Bühne gebracht.

Nach der gelungenen Überraschung sagte Fischer: «Ich habe ein bisschen Muffensausen gehabt. Man hätte mich auch in eine Tonne stecken können.» 

 

«Wie viele Messer haut die glückliche Helene dem Flori noch rein?»

Laut des deutschen Bloulevardblattes hat Fischer im Vorfeld der Sendung für ein zusätzliches Ablenkungsmanöver gesorgt. Sie soll Silbereisen per Handy viel Glück gewünscht haben. Der Nachricht habe sie hinzugefügt, dass sie sich aktuell im Ausland befindet.

Viele gerührte TV-Zuschauer und Fans wünschen sich bei diesen Szenen ein Liebescomeback. Hoffnungen, die Fischer sogleich platzen lässt.

Die Schlager-Queen, die sich zurzeit eine Medien- und Konzert-Pause gönnt, erzählt, wie sie die vergangenen Wochen verbracht hat. «Ich habe ja jetzt ein bisschen Zeit gehabt. Ich habe zu Hause schön in Erinnerungen geschwelgt», schwärmt Fischer.

«Ich war bei meiner Familie und habe auch Thomas ein bisschen gezeigt, wo ich herkomme.» Dass Helene über ihre neue Liebe spricht, stösst manchen Fans auf Twitter sauer auf. «Oha, sie hat Thomas erwähnt», wettert ein Nutzer. Ein anderer doppelt nach: «Wie viele Messer haut die glückliche Helene dem Flori noch rein?»

Helene Fischer und Thomas Seitel

Ihr Herz gehört jetzt ihm: Helene Fischer und Thomas Seitel.

Dukas

Trotz Liebes-Aus stark verbunden

Silbereisen und Fischer hatten im Dezember 2018 ihr Liebes-Aus verkündet – nach zehn langen Jahren. Im Januar zog sich Helene ins Privatleben zurück, genoss eine kreative Auszeit mit ihrem neuen Freund Thomas Seitel, 34. Ab und an unterbrach die Schlagerqueen ihre Pause aber, etwa für Auftritte an verschiedenen lukrativen Privatpartys. Ausserdem gab sie TV-Legende Frank Elstner, 77, ein Interview, sprach dort erstmals über den neuen Mann an ihrer Seite.

Trotz Liebes-Aus fühlt sich die 35-Jährige aber auch ihrem Ex Florian Silbereisen nach wie vor extrem verbunden. «Ich bin so dankbar, dich weiterhin als so tollen Menschen in meinem Leben zu haben», sagt sie am Samstagabend. Und Florian ergänzt: «Wir beide haben einfach wahnsinnig viel zusammen erlebt!»

Von Maja Zivadinovic am 04.11.2019