1. Home
  2. Style
  3. Beauty
  4. Die seltsamsten Parfüms aller Zeiten

Von Hummer über Geld bis zum Vaginalduft

Das sind die seltsamsten Parfüms aller Zeiten

Himmlisch wie das duftet… Parfüms können so gut sein! Aber wollen wir wirklich nach frisch gebratenem Fleisch riechen? Oder einer Mischung aus Sperma und Schweiss? Diese gruseligen Parfüms lassen uns sprichwörtlich die Nase rümpfen.

Perfume bottles stand beside lemons and a small bowl of aromatherapy oil.

 

Nichts für sensible Nasen: Das Parfüm von Etat Libre d'Orange soll nach Körpersäften riechen. 

Getty Images

Düfte steuern unsere Gefühle. Sie können uns in himmlische Höhen versetzen, uns in Erinnerungen schwelgen lassen oder uns traurig stimmen. Unser Duft hat auch eine grosse Wirkung auf das Gegenüber: Nicht umsonst sagen wir nämlich, wir können jemanden nicht riechen, wenn wir ihn oder sie nicht mögen. 

Mehr für dich

Ob man hingegen diese seltsamen Duftkreationen mag oder nicht, das muss jeder für sich entscheiden. So viel steht aber auf jeden Fall fest: Hier haben sich ein paar kreative Parfümeure weit aus dem Fenster gelehnt.

Der Duft des Geldes
Exklusiv im Finanzamt von Karlsruhe gibt es schon bald das Parfüm Aerarium zu ergattern. Im kleinen Flakon soll tatsächlich ein Duft stecken, der nach frisch gedruckten Banknoten riecht. Entwickelt wurde die Kreation von einem Zürcher Parfümeur.

Der Hummerduft
Nicht zu verwechseln mit einem «Hammerduft». Wobei wer weiss, wem Lobster schmeckt, dem könnte das Parfüm gefallen. Der Beschrieb verspricht nämlich verblüffende Ähnlichkeit mit der leckeren Hummerspeise: So rieche Demeter Lobster wie eine Kombination aus frischem Meerwasser, süssem Fleisch und einem Hauch von Butter.

Ein Hauch von Beerdigung 
Und hier kommt ein weiterer eigenartiger Duft aus dem Hause Demeter. Die Mischung aus weissen Blüten habe den Demeter-Gründer Christopher Gable an die Beerdigung seines Grossvaters erinnert. Daher trage das kleine Flakon heute den Namen Funeral Home – auf Deutsch: Bestattungsinstitut.

Herrliche Körpersäfte
Bei Sécrétions Magnifiques dreht sich uns der Magen schon beim Namen um. Mit der Beschreibung wird unsere gruselige Vorahnung dann auch bestätigt: Das Parfüm von Etat Libre d’Orange soll nämlich nach einer Mischung aus Blut, Schweiss, Sperma und Speichel riechen – ein Duft, auf den wir lieber verzichten! 

Der Vaginalduft
Wir bleiben gleich noch etwas bei den Körpersäften. Vulva Original heisst eine Kreation, die den Intimduft einer jungen, begehrenswerten Frau versprüht. Der Riechstoff werde auf dem Handrücken aufgetragen und soll beim Beschnuppern erotische Fantasien beflügeln.

Duften wie ein Burger
Natürlich lieben wir den Duft nach frisch gebratenem Fleisch. Aber selber nach Hamburger riechen? Genau das hat 2015 Burger King Japan mit dem Parfüm Flame Grilled möglich gemacht. Laut Forbes soll das Parfüm den Duft des beliebten Burger-King-Klassikers Whooper imitiert haben. Die Produktion wurde mittlerweile eingestellt.   

Frischer Benzinduft
Liebe Benzinschnüffler, hier kommt euer Duft: Mach-Eau von Ford soll nämlich den Autogeruch imitieren. Hintergrund der seltsamen Kreation: Ford hat im Juli 2021 den vollelektrischen Mustang Mach-E GT auf den Markt gebracht. Das Parfüm soll Benzin-Fans das Umsteigen auf ein Elektroauto erleichtern. 

Von Deborah Bischof am 09.08.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer