1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Charlène von Monaco trägt Akris: Das Lieblings-Label der Fürstin kommt aus der Schweiz

Auftritt im Akris-Anzug

Charlènes Lieblings-Mode-Label kommt aus der Schweiz

Was haben First Lady Jill Biden, Schauspielerin Angelina Jolie und Fürstin Charlène von Monaco gemeinsam? Sie alle tragen Kleider von Akris. Letztere liess sich gerade erst wieder in der Marke blicken und führt somit ihre Treue zum St. Galler Modehaus fort.

MONACO, MONACO - APRIL 30: Albert II OLY sovereign prince of Monaco, Princess Consort of Monaco Charlene Wittstock, Princess Gabriella and Hereditary Prince Jacques are seen at seen ABB FIA Formula E World Championship In Monaco on April 30, 2022 in Monaco, Monaco. (Photo by Daniele Venturelli/Getty Images)

Prinz Albert II., Fürstin Charlène und die Zwillinge am Wochenende bei der Formel E-Weltmeisterschaft in Monaco.

Getty Images

Die Motoren röhren, der Champagner fliesst. Wenn in Monaco Gummi auf hartem Asphalt quietscht, sind die königlichen Monegassen nicht weit entfernt. So geschehen am Wochenende während der Formel E-Weltmeisterschaft. Für Fürstin Charlène war es der erste offizielle Auftritt in diesem Jahr. Zusammen mit ihrem Ehemann Fürst Albert II. und den Zwillingen Jacques und Gabriella fieberte sie den elektrobetriebenen Formelautos von der Tribüne aus zu und trug dabei einen grau melierten Anzug vom St. Galler Modelabel Akris. Besonders raffiniert? Der kniehohe Schlitz im Schlag des Hosenbeins:

Mehr für dich
 
 
 
 
MONACO, MONACO - APRIL 30:  Princess Consort of Monaco Charlene Wittstock and Princess Gabriella are seen ABB FIA Formula E World Championship In Monaco on April 30, 2022 in Monaco, Monaco. (Photo by Daniele Venturelli/Getty Images)
Getty Images

Ganz verzaubert sind wir auch vom Beauty-Look der ehemaligen Olympionikin. Den platinblonden Pixie-Cut ergänzte ein strahlendes Augen-Make-up. Es scheint, als ob die Fürstin bei der Betonung ihrer Augen einen Zahn zulegte, weil der Rest des Looks eher schlicht und zeitlos war. We like!

Chroniken einer stilvollen Zusammenarbeit

Charlènes Wahl fällt nicht zum ersten Mal auf Akris. Die Ehefrau von Prinz Albert II. und Albert Kriemler, den Chefdesigner des St. Galler Modehauses, verbindet eine langjährige Freundschaft. Ob auf den offiziellen Verlobungsbildern in einem blassgrünen Halterneckkleid oder zur Hochzeit von Prinz William und Kate in einem grauen Kostüm– in Akris hat Charlène von Monaco einen fabelhaften Ausstatter gefunden. Hier ihre Akris-Highlights in Bildern:

Von Carolina Lermann am 3. Mai 2022 - 18:00 Uhr
Mehr für dich