1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. «Sex And The City»-Reboot und ein Mode Trend 2021: Perlenkette statt Namenskette

«And just like that…» ist alles anders

Ist das die neue «Carrie»-Kette?

Kaum ein Tag geht vorbei, an dem kein Foto vom Set des «Sex and the City»-Reboots «And just like that…» auftaucht. Das macht neugierig. So neugierig, dass wir jegliche Zoom-Funktionen ausschöpfen, um nichts zu verpassen. Welches Schmuckstück die berühmte «Carrie»-Kette ersetzt? We couldn’t help but wonder….

NEW YORK, NEW YORK - JULY 16:  Sarah Jessica Parker seen on the set of "And Just Like That..." the follow up series to "Sex and the City" at Webster Hall on July 16, 2021 in New York City. (Photo by James Devaney/GC Images)

Sarah Jessica Parker schlüpft wieder in die Rolle der Carrie Bradshaw. Der «Sex and the City»-Reboot soll Ende des Jahres bei HBO Max ausgestrahlt werden.

GC Images

Für diejenigen unter euch, die sich nicht erinnern – oder schlicht und ergreifend zu jung für die Originalserie waren, die von 1998 bis 2004 lief: Die Sex-Kolumnistin Carrie Bradshaw, gespielt von Sarah Jessica Parker, trägt eine goldene Halskette mit ihrem Vornamen als Anhänger. «Sie hat so gut wie nichts gekostet», sagt die Stilikone in einer der letzten Folgen, als sie denkt, sie hätte das Stück nach einem Sturz in einer Dior-Boutique verloren (wer erinnert sich? 🙋🏼‍♀️).
Die Halskette inklusive Namensschild ist aber viel mehr als ein günstiges Accessoire. Sie wurde nicht nur zu einem festen Bestandteil der Serie, so wie die Stilettos von Manolo Blahnik oder der Tüllrock, sondern auch zu Bradshaws Markenzeichen. Im Serienfinale symbolisiert das Schmuckstück sogar Carries Rückkehr zu sich selbst, nachdem sie die Kette in ihrer Vintage-Designertasche wieder findet.

Mehr für dich

Ende gut, alles gut? Nicht ganz. Denn auf den Set-Bildern der Neuauflage, die dank Paparazzi und Social Media jeden Tag auf unsere Bildschirme flattern und schon für viel Diskussion sorgten, ist das kostbare Stück weit und breit nicht zu sehen. Stattdessen baumelt eine neue Kette an Sarah Jessica Parkers Hals – und die schmückt sich mit ähnlich viel Symbolkraft wie die «Carrie»-Kette. 

NEW YORK, NEW YORK - JULY 14:  Sarah Jessica Parker seen on the set of "And Just Like That..." the follow up series to "Sex and the City" in NoHo on July 14, 2021 in New York City. (Photo by James Devaney/GC Images)

Sarah Jessica Parker am Set.

GC Images

Auf fast jedem Schnappschuss trägt Parker eine silberne, feingliedrige Halskette mit goldenem Anhänger in der Form des Staates von New York. Mal trägt sie das Schmuckstück einzeln, mal kombiniert sie es mit einer Perlenkette, mal führt sie es mit mehreren Ketten in unterschiedlichen Längen aus. Wer hinter der Kette steckt? Man weiss es nicht. Bisher schweigen die Stylist*innen der Serie noch zu dem Teil. Eins ist allerdings schon mal sicher: Wenn die «Carrie»-Kette die Persönlichkeit der Sex-Kolumnistin symbolisiert, steht die New-York-Kette für ihre Wurzeln. Vielleicht lernen wir in «And just like that…» weitere Details über die Vergangenheit der Protagonistin kennen – sicher ist das Schmuckstück aber eine Hommage an New York. Oder, um es mit den Worten von Jay Z und Alicia Keys zu sagen: «No place in the world that could compare…»

Von Carolina Lermann am 09.09.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer