1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Trendfarben im Sommer 2021 sind Rot und Pink

Farblich formidabel

Rot + Pink = DIE Sommerkombination

Nach Lockdown und Lockerungen scheint ein innerer Drang zur Übertreibung womöglich die logische Konsequenz. Wir wollen in alle Bars der Stadt, Reisen bis zur Unendlichkeit und ein Outfit, das ohne Stimme schreit. Wie das geht? Mit der richtigen Farbwahl.

Streetstyle-Look in Pink und Rot

Das Duo der Stunde: Rot und Pink.

Getty Images

Es gibt eine Plattitüde, die zwei gegensätzlichen Polen das grosse Glück zuschreibt. Plus klebt an Minus. Die Schöne liebt das Biest. Avril Lavigne singt: «He was a punk. She did ballet. What more can I say? He wanted her. She'd never tell. Secretly she wanted him as well.» Gegensätze ziehen sich an

Andere wiederum vertreten die Antithese. Binden sich an Gleichgesinnte. Man spreche dabei von «Similarity Attraction», erklärt ein Psychologe gegenüber der FAZ. Das Ähnliche sei vertraut, das Ähnliche sei anziehend. Ob dieses Phänomen auch auf Farben zu übertragen ist? Modedesigner*innen bejahen.

Silvia Venturini Fendi kreierte für Fendi ein rotes Hemdkleid mit kegelförmigen Ärmeln und komplettierte den Look mit Handschuhen, hohen Socken mit Markenemblem, High Heels und Täschchen – in Pink

Mehr für dich
Fendi SS21

Die Zuschauer der Fendi-Show sahen Rot. Und Pink. 

Getty Images

Auch in den aktuellen Sommerkollektionen von Isabel Marant und Miu Miu oder Bottega Veneta wurde auf die Farbkombination gesetzt. Und gemäss Instagram erfolgreich in den Alltag adaptiert. Zumindest in jenen von Attico-Designerin Gilda Ambrosio, Bloggerinnen Emili Sindlev und Laura Eguizabal und Model Chrissy Teigen

Übertreibung zum Einkaufen:

Von Vanessa Vodermayer am 23. Juni 2021 - 18:09 Uhr
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer