1. Home
  2. Body & Health
  3. Health
  4. Aloe Vera Shots am Morgen als Heilmittel

Morgens schon 'nen Kurzen

Darum starten wir mit Aloe Vera Shots in den Tag

Aloe Vera kann bekanntlich so einiges. Dass wir das Zeug nun auch trinken sollen, ist neu. Tatsächlich gibt es aber einige Gründe, die uns den Pflanzensaft schmackhaft machen. Wir verraten welche.

Placeholder

Ein Schluck Aloe Vera am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen.

Getty Images

Wer zu der Sorte Mensch gehört, die morgens eher brummen statt summen, dem läuft es abends nur schon beim Gedanken ans Aufstehen kalt den Rücken runter. Ist ja auch schwer, das Traumland zu verlassen und sofort in der knallharten Realität zu bestehen. Ergo: Wir brauchen Energie. Sofort. Glücklicherweise hat uns die Natur eine ganz wunderbare (übrigens auch sehr pflegeleichte) Pflanze geschenkt. Aloe Vera heisst die Gute. Aber von vorne.

Der Saft

Die Aloe Vera Pflanze enthält einen Saft, den ihr direkt aus dem Blatt gewinnen könnt. Oder ihr kauft ihn in bereits abgefüllten Flaschen in einem Reformhaus. Dort solltet ihr aber darauf achten, dass ihr eine hundertprozentige Rezeptur erwischt, denn nur dort sind alle guten Nährstoffe und Vitamine enthalten.

Mehr für dich

Der Shot

Habt ihr euch den Saft besorgt, könnt ihr diesen ganz nach Belieben in Smoothies, Suppen und Drinks mixen. Oder ihr gönnt euch das Elixir pur, als Shot. Ist ziemlich stark, kann aber perfekt in die Morgenroutine eingebunden werden und macht euch auf einen Schlag hellwach. Warum? Wir liefern gleich drei Gründe:

1. Die Verdauung wird angeregt
Die Aloe Vera Pflanze enthält Verdauungsenzyme, die den Körper beim Abbau von Zucker und Fetten unterstützen. Gleichzeitig neutralisiert sie den Bakterienhaushalt im Darm und sorgt damit für eine einwandfreie Darmflora. Kurz: Die Verdauung wird so richtig in Schwung gebracht.

2. Das Immunsystem wird gestärkt
Sagen euch Polysaccharide was? Nicht so schlimm, ging uns bis eben auch so. Einfach gesagt sind das Kohlenhydrate, die einen direkten Einfluss auf unser Immunsystem nehmen. Der Aloe Vera Pflanze dienen Polysaccharide als Nähr- und Reservestoff, bei uns Menschen wirken sie antibakteriell und entzündungshemmend – und schützen uns vor schädlichen Substanzen. 

3. Der Körper wird bei der Entgiftung unterstützt
Um den Körper auf natürliche Weise zu reinigen, müssen wir bekanntlich viel trinken. Von jetzt an sollten wir aber nebst Wasser auch auf den Aloe Vera Saft setzen. Er hilft eurem Körper dabei, Unreinheiten auszuspülen. Durch seine Nährstoffe optimiert der Saft die Organfunktion und unterstützt Niere und Leber bei der Urinproduktion und der Entgiftung des Blutes. Ausserdem liefert ein Aloe Vera Shot viel Wasser. Der Körper wird hydriert und ihr seid ready für den Tag.

Habt ihr schon mal einen Aloe Vera Shot probiert? Erzählt es uns in den Kommentaren.

Von Lara Zehnder am 27.08.2020
Mehr für dich