1. Home
  2. Style
  3. Beauty
  4. Das 2-Franken-Facial: Warum eine gefrorene Gurke für straffe Haut sorgt

Das 2-Franken-Facial

Dieses gefrorene Gemüse sorgt für straffe Haut

Strahlende Haut in nur wenigen Minuten? Keine Sorge. Es folgt keine neue Schönheitsbehandlung, die uns tief in die Tasche greifen lässt. Für diesen erfrischenden Beauty-Hack braucht es einzig und allein eine gefrorene Gurke.

matildadjerf

Ebenmässige Haut, wie die von Influencerin Matilda Djerf, ist für viele ein #lifegoal.

https://www.instagram.com/matildadjerf/

Wer nach einem klaren Hautbild strebt, weiss wie Kosten- und Zeitintensiv diese Mission sein kann. Schliesslich macht sich die abendliche 10-Steps-Beauty-Routine nicht von allein und das regelmässige Facial bei der Kosmetikerin unseres Vertrauens ist auch nicht umsonst. Vielleicht schwirrt gerade deshalb dieser neue Beauty-Hack, der jegliche Kosten und Mühen spart, über die sozialen Plattformen. Alles was ihr dafür braucht, ist eine gefrorene Gurke.

Mehr für dich
 
 
 
 

Das Werkzeug zum Erfolg

Das Stück Gemüse soll nämlich dabei helfen, geschwollene Haut und Rötungen zu reduzieren, Muskelverspannungen zu lösen, das Gesicht zu entschlacken sowie fahle Haut wieder zum Strahlen zu bringen. Der Hack ist so einfach wie er erscheint: Einfach eine Salatgurke in den Gefrierschrank legen und über Nacht einfrieren. Am nächsten Morgen ein Ende abschneiden und die Gurke in fliessenden Bewegungen über das Gesicht fahren lassen. Im Grunde ersetzt die Gesichtsmassage mit der eiskalten Gurke den Gua-Sha-Stein oder den Jade-Roller.

Wahre Vitaminbombe

Dass die Gurken-Massage schnell seine Wirkung erzielt, ist eigentlich nicht verwunderlich. Schliesslich ist das grüne Gemüse mit mehr als 96% Wasser von Natur aus feuchtigkeitsspendend, zudem hat sie kühlende Eigenschaften und einen hohen Gehalt an Ascorbinsäure – besser bekannt als Vitamin C. Dieser Inhaltsstoff ist dafür bekannt, dass er die Haut mit der Zeit aufhellt, den Kollagengehalt erhöht und die Haut vor Umwelteinflüssen schützt. Enthaltenes Vitamin K stimuliert ausserdem das Zellwachstum und verbessert die Elastizität. Die zusätzliche Kälte in Kombination mit einer Massage aus fliessenden Bewegungen sorgt für den ultimativen Kick am Morgen – und das für kaum Geld! Wer die Gurke wiederverwenden möchte, schneidet das benutzte Ende einfach ab und legt sie wieder in den Gefrierschrank.

Von Carolina Lermann am 6. Mai 2022 - 12:00 Uhr
Mehr für dich