1. Home
  2. Style
  3. Beauty
  4. Jennifer Lopez Glow Beauty Tutorial: So bekommt sie Ex Ben rum

Die Anleitung zum Wow-Look

Mit diesem Glow kriegt J.Lo ihren Ex rum – ihr auch

Der Jenny-from-the-Block-Hype ist real. War er schon immer und ist er aktuell mehr denn je. Der Grund: Die Pop-Diva und ihr alter, neuer Lover Ben Affleck turteln an der Südküste Italiens entlang. Dabei strahlt die 52-Jährige nicht nur wegen des romantischen Liebes-Comebacks mit der Sonne um die Wette...

Ben Affleck & Jennifer Lopez during Daredevil Premiere - Arrivals at Mann Village Theatre in Westwood, CA, United States. (Photo by Chris Weeks/FilmMagic)

Dieser Glow macht Ben Affleck schwach. Eure Ex-Freund*innen sicher auch. 

FilmMagic

Endlich! Wie lange wir auf das Beauty-Geheimnis von Jennifer Lopez gewartet haben? Jahrzehnte. Nun ist es raus. Und stammt zudem aus einer sehr vertrauenswürdiger Quelle: Von der Pop-Diva höchstpersönlich. Auf ihrem Instagram-Profil teilte die 52-Jährige gerade das Rezept zu ihrem Signature-Glow. Reine Nächstenliebe? Wohl kaum. Immerhin promotet J.Lo darin den eigens nach ihr benannten Beauty Brand. Egal. Schliesslich geht es hier mehr um die Technik als um die Produkte. Alles was man für den DIY-Jennifer-Look braucht, sind vier verschiedene Nuancen an Highlightern – von J.Lo Beauty oder eben nicht.

Mehr für dich

Die schimmernden Cremes benutzt la Lopez nicht nur, um wie gewohnt Akzente zu setzen, nein, damit konturiert sie kurzerhand ihr komplettes Gesicht. Klingt nach viel, sieht am Ende aber nach erstaunlich wenig aus. So, als würde J.Lo eben einfach strahlen. Okay, das macht sie dank Bennifer-Liebes-Comeback gerade sowieso. Für die Unverliebten und Daheimgebliebenen folgt die Lopez’sche Anleitung.

Step by Step zum Jenny from the Block Signature Glow:

Das äussere Gesicht konturieren
Man nehme den dunkelsten Highlighter. Tragt damit zarte Linien unterhalb der Wangenknochen auf, betupft die Stirn unter dem Haaransatz und die Kieferpartie. Macht es wie J.Lo und arbeitet der Natürlichkeit halber mit den Zeigefingern.

Verblenden und Konturieren der Nase
Mit dem etwas nicht ganz so dunklen Produkt fährt die Sängerin sanft rechts und links neben den Nasenrücken entlang und verblendet damit die dunklere Nuance aus Schritt eins. Das zaubert die Extraportion Ferien-Tan – das ganze Jahr über.

Wangenknochen und Augenlider hervorheben
Nun kommt ein roséfarbener Highlighter ins Spiel, der als Rouge und Lidschatten umfunktioniert wird. Das Gesicht wirkt automatisch jung, frisch und «dewy».

Finisch
Jetzt heisst es endgültig «Glow, Glow, Glow». Die hellste Formel überall da auftragen, wo es dem Gesicht schmeichelt. In J.Los Fall ist das der Nasenrücken, die höchste Stelle unter den Brauen, die Wangenknochen, das Kinn und der Amorbogen über der Oberlippe. Last but not least: Mit dem roséfarbenen Highlighter sanft über die Lippen fahren. Und voilà, der Signature J.Lo Look steht.

Von Denise Kühn am 05.08.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer