1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Julia Fox rächt sich nach Trennung von Kanye West – mit Stil

Nach Trennung

Julia Fox rächt sich an Kanye West – mit Stil

So schnell die Liebe zwischen Julia Fox und Rapper Kanye West entfachte, so schnell ist sie nun erloschen. Der Grund: «Ye» will Ex Kim zurück. Etwas, dass die 32-Jährige Schauspielerin nicht auf sich sitzen lässt. Vorhang auf für das Revenge Dress.

NEW YORK, NEW YORK - FEBRUARY 14: Julia Fox walks the runway during LaQuan Smith - February 2022 New York Fashion Week rehearsal at 60 Pine Street on February 14, 2022 in New York City. (Photo by Fernanda Calfat/Getty Images)

Ein Kleid sagt mehr als 1000 Worte. Julia Fox an der New York Fashion Week. 

Getty Images

Erst wenige Woche ist es her, als Julia Fox und Kanye West ihre Liebe mit einem ziemlich intimen Fotoshooting kundgaben. Seither wurde gefummelt, gezüngelt und gepostet was das Zeug hält. Erst vor zwei Wochen, an Julias Geburtstag, schmiss «Ye», wie sich der Rapper seit neuem nennt, eine Riesensause für seine Angebetete. Schenkte nicht nur ihr, sondern gleich jeder ihrer Freundinnen eine Birkin Bag. Eine Romanze, fast zu schön und materialistisch, um wahr zu sein.

Mehr für dich
 
 
 
 

Bis, ja bis, Kanye West vor wenigen Tagen mal wieder sein Smartphone in die Hand nahm. Etwas, von dem man dem 4-fachen Vater einfach nur abraten kann. In der Regel kommt dabei nämlich nichts Gutes raus: fragwürdige politische Statements, Hasstiraden gegen Ex-Frau Kim Kardashian und Lobpreisungen an sich selbst.

Diese Woche trieb es der Amerikaner wieder auf die Spitze. Plötzlich fiel ihm nämlich ein, dass sein Herz doch nur für Ex Kimberly schlägt. Mit einem Truck voller Rosen und teilweise sehr aggressiven Instagram-Posts gegenüber dem Neuen an Kims Seite, Pete Davidson, will der 44-Jährige seiner Verflossenen mitteilen: Er möchte sie zurück.

Aus die Maus bei Juliye

Blöd nur, dass zu seinen 13,6 Millionen Follower*innen zu diesem Zeitpunkt auch seine aktuelle Flamme Julia Fox gehört. Die ist natürlich ganz und gar nicht amused und macht kurzerhand Schluss mit Ye. Ebenfalls böses Blut im Netz verbreiten? Nicht Julias Art. Sie schreibt zur Trennung: «Ihr würdet es lieben, wenn ich aufgebracht wäre! Die Medien würden gerne ein Bild von mir als traurige, einsame Frau malen, die alleine im Flugzeug weint, aber das ist nicht wahr!!! Warum seht ihr mich nicht als das, was ich bin, nämlich die Nummer 1 unter den Hustlern. Ich bin aufgestiegen, lol. Und nicht nur das, Kanye und ich verstehen uns gut! Ich liebe ihn, aber ich war nicht in den Mann verliebt, Jesus Christus, denkt ihr, ich bin 12 Jahre alt?!»

Rache mit Stil

So ganz lässt die 32-Jährige die virtuelle Backpfeife von Ex Kanye aber nicht auf sich sitzen. An der New York Fashion Week stolziert Fox am Valentinstag selbstbewusst über den Runway. Und sendet mit ihrem sexy Cut-Out-Dress von LaQuan Smith eindeutige Signale, – an die Medien, an Ye. Ein Racheakt. Nur deutlich galanter, als man es von ihrem Ex gewohnt ist. 

Vor den Kameras flüchten? Wieso denn? Julia zeigt, was sie hat. Posiert, lacht und gibt sogar Interviews. Sie beweist bei der Trennung von West Grösse und stellt sich damit gekonnt über ihren Ex-Lover. Und der? Steht nachdem sich Julia Fox von ihm abgewandt hat und Kim Kardashian inzwischen anderweitig vergeben ist wohl erstmal ganz schön allein da.

Von Denise Kühn am 16. Februar 2022 - 18:00 Uhr
Mehr für dich